Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildung + Innovation Das Online-Magazin zum Thema Innovation und Qualitätsentwicklung im Bildungswesen

„Bildung in Deutschland 2022“

Dossier zum neunten nationalen Bildungsbericht
Das Bild zum Artikel
Bildrechte: Nationaler Bildungsbericht 2022

18.08.2022 - Am 23.06.2022 haben Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger, KMK-Präsidentin Karin Prien und Bildungsforscher Prof. Dr. Kai Maaz in Berlin den von unabhängigen Expert*innen unter Federführung des DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation erarbeiteten neunten nationalen Bildungsbericht „Bildung in Deutschland 2022“ vorgestellt.

mehr . . .

„Wir wollen verhindern, dass die Pandemiezeit lange nachwirkt.“

Das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“
Das Bild zum Artikel
Bildrechte: BMFSFJ

11.08.2022 - Um Kindern und Jugendlichen wieder ein unbeschwertes Aufwachsen zu ermöglichen und sie beim Aufholen von Lernrückständen zu unterstützen, hat die Bundesregierung 2021 das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ aufgelegt. Gemeinsam mit den Förderprogrammen in den Ländern werden die jungen Menschen dabei unterstützt, die Folgen der Pandemie zu bewältigen.

mehr . . .

Wie lässt sich barrierefreie Leseförderung gestalten?

Empfehlungen digitaler Tools aus dem Angebot
Das Bild zum Artikel
Bildrechte: Jenny Keller natrix visuals

28.07.2022 - Heterogene Kinder- und Jugendgruppen verfügen sehr häufig über unterschiedliche Lernerfahrungen und Lesekompetenzen. Für pädagogische Fachkräfte ist es deshalb nicht immer einfach, allen Bedarfen gerecht zu werden. Carola Werning von barrierefrei kommunizieren! berichtet im Interview von ihrer Arbeit zum Thema Inklusion und barrierefreies Lernen und stellt verschiedene Apps, assistive Tools und kreative Methoden vor, die eine inklusive und bedarfsgerechte Leseförderung unterstützen. Dabei weiß sie, dass junge Menschen sich vor allem professionelle Ergebnisse und Spaß bei der Leseförderung wünschen.

mehr . . .

„Mit einer App zu neuen Berufschancen - Bildung und damit Teilhabe ermöglichen.“

Der Einsatz von digitalen Lernmedien in der Qualifizierung kognitiv eingeschränkter Menschen und die Möglichkeiten darüber hinaus
Das Bild zum Artikel
Bildrechte: Jan Schierreich

21.07.2022 - Diakoneo, eines der größten Gesundheits- und Sozialunternehmen in Deutschland, hat gemeinsam mit Partnern ein Blended Assistance System für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen entwickelt. Das Vorhaben „diBAss“ (digital Blended Assistance System) wurde im Rahmen des Programms „Inklusion durch digitale Medien in der beruflichen Bildung“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Online-Redaktion von „Bildung + Innovation“ sprach mit dem Projektleiter Jan Schierreich von Diakoneo KdöR Werkstatt Bruckberg, über die Ziele des Projekts und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des digitalen Assistenz-Systems.

mehr . . .

 Weitere Beiträge nach Innovationsgebieten (Archiv).

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)