Suche

Sprachwechsel zur englischen Seite Eduserver
Erweiterte Suche

Inhalt

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Gesellschaft

Treffer 1 - 59 von 59

Spanien
Die vorliegende OECD-Studie analysiert die Rolle katalanischer Universitäten bei der sozialen, ökonomischen und kulturellen Entwicklung der Region Kataloniens. Die Seite bietet neben dem Bericht auch eine Zusammenfassung des Berichts sowie umfangreiche Informationen und Links zur Hochschulbildung in Katalonien. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Spanien
Die "Generalitat de Catalunya" (Regierung der autonomen Region Kataloniens) hat von November 2016 bis Mai 2017 verschiedene WissenschaftlerInnen dazu eingeladen, Positionspapiere zum Thema "Zukunft der Bildung in Katalonien" zu veröffentlichen. Zu diesen Papieren wurden online wie auch offline Diskussionsrunden veranstaltet. Die 5 Texte liegen auch in einer englischen Version [...]

Spanien; Internationales
Debats d\'educació (~ Debatten über Bildung) ist ein Diskussionsforum zum Austausch über bildungsrelevante Fragen mit dem Ziel, Bildung in Katalonien zu verbessern. Teilnehmende sind sowohl katalanische als auch internationale WissenschaftlerInnen, Adressat ist die breite Öffentlichkeit. Auf der Webseite werden sowohl Videos als auch Audios oder Textbeiträge geboten. [...]

Indonesien
Die Wissenschaftsakademie soll als eine Art Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik fungieren. Für die Politik nimmt sie auch eine beratenden Funktion wahr. Ihre knapp 50 Mitglieder verteilen sich auf 5 Kommissionen, die von Naturwissenschaften bis Geisteswissenschaften alle wissenschaftlichen Disziplinen abdecken. Die Webseite bietet Informationen zu [...]

Mittelamerika
Dieser kurze Bericht fasst ein zweitägiges Seminar zu "Staatlichen Strategien für Inklusion und Gerechtigkeit in Zentralamerika" zusammen, das am 28. und 29. Januar 2015 in Panama stattfand. Es werden sowohl größere regionale Kooperationen als auch nationale Programme und Projekte einzelner Länder kurz vorgestellt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Nordamerika; Mexiko; Guatemala; Belize; Costa Rica; El Salvador; Honduras; Nicaragua; Panama; Mittelamerika
[Wir verlinken hier eine Archivseite vom 06.02.2015, weil auf der neuen Seite der Organisation die Infos nicht mehr regional, sondern thematisch angeboten werden. Für aktuelle Infos siehe daher die Originalwebseite] Disability Rights International setzt sich für die Rechte von Menschen mit Behinderung weltweit ein. Die Unterseite zum Regionalbüro Mexiko & Zentralamerika [...]

Kanada
Die National Report Card on Inclusion ist eine kurze jährliche Zusammenfassung der Situation von Menschen mit geistiger Behinderung in Kanada. Die Berichte haben meist jeweils einen Fokus auf bestimmte gesellschaftliche Bereiche wie Bildung, Berufsleben, Armut, familiäre Unterstützung oder Kinderrechte. Herausgegeben werden sie von der Canadian Association for Community [...]

Palästinensische Autonomiegebiete
Da die Palästinensische Vereinigung für Menschen mit Behinderung offensichtlich keine eigene Webseite hat, verlinken wir hier zu (Kontakt-) Informationen auf einer anderen Webseite. Die Ziele und Aktivitäten der Vereinigung zwischen 2010 und 2012 werden kurz skizziert, außerdem gibt es eine Infobroschüre zum Download als pdf. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Israel
Die "Israel Science and Technology Homepage" listet hier Gesellschaften und sostige Organisationen im Bildungsbereich in Israel auf. Die Webseite ist laut eigener Aussage die nationale israelische Datenbank und das nationale Verzeichnis für Webseiten mit Bezug zu Wissenschaft und Technologie. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Griechenland
Die Griechische Gesellschaft für Bildung (EEE/ HEAd) bietet nicht nur in bilateraler Kooperation mit der University of Dundee universitäre Studiengänge, wie einen MA (Hons) Education oder einen Master of Education an, sondern ist mit seinem "Forschungszentrum für Lernen & Innovation" auch auf europäischer und internationaler Ebene an Aktivitäten im Bereich der [...]

Indien
Der Begriff "Conference" ist hier eher als "Zusammenschluss" gemeint, wobei die Indian Public Schools\' Conference (IPSC) laut eigener Beschreibung ein Zusammenschluss eines bestimmten Schultypus gemeint ist, und nicht aller Schulen, die sich als "öffentlich" bezeichnen. Die IPSC besteht seit 1939 und haben inzwischen 79 Mitgliedsschulen. Die Webseite bietet Infos zur [...]

Internationales
Die Arbeitsgruppe zur Holocausterziehung ist einer der drei Hauptbereiche innerhalb der Organisation und widmet sich gemäß der ´Erklärung des Stockholmer Internationalen Forums über den Holocaust´ der Bildung und Erziehung über den Holocaust in Bildungseinrichtungen und der Gesellschaft allgemein. Die Experten der Arbeitsgruppe bieten ihre Expertise, Beratung und [...]

Europa
Es gibt bei der Mailingliste keinen direkten Hinweis auf die Verbindung zur SEEE. Ein Nachweis für die Verbindung der Liste mit SEEE findet sich in dem Artikel des Präsidenten der SEEE, in dem auf den Link und auf den Sitz der Mailingliste in Spanien verwiesen wird. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

Portugal; Spanien; Deutschland; Frankreich; Belgien; Irland; Italien; Norwegen; Schweiz; Australien; Mexiko; Marokko; Brasilien; Europa; Internationales
Die SEEE (Europäische Gesellschaft für Bildungsethnographie) ist im Internet fast unsichtbar. Dieser Artikel des Präsidenten der Gesellschaft gibt jedoch einen historischen Überblick über Gründung, Ziele, abgehaltene Konferenzen und deren Zeitschrift Revue de la Société Européenne d\'Ethnographie de l\'Education (REEE). Die SEEE betreibt außerdem noch eine [...]

Brasilien
Die 1961 gegründete ANPAE ist die nationale brasilianische Gesellschaft für Bildungspolitik und Bildungsadministration / Bildungsmanagement. Sie tritt für lebenslanges Lernen ein und verfolgt folgende Ziele: berufliche Weiterqualifikation von lehrern und Bildungsadministratoren, internationaler Austausch, Austausch zwischen Bildungsforschung und Bildungspolitik. Die [...]

Indien
Das Web-Portal InfoChangeIndia ist eine Initiative des Centre for Communication and Development Studies (Pune), welches die Erforschung und Vertretung, den Dialog und Bürgerinitiativen bezüglich eines gesellschaftlichen Pluralismus, sozialer Gerechtigkeit und nachhaltiger Entwicklung in Indien fördert. InfoChangeIndia existiert seit etwa 2002. Die auf dieser Seite frei zur [...]

Brasilien
Die Webseite der Brasilianischen Gesellschaft für Fernunterricht bietet eine große Fülle an Informationen und Quellen rund um das Thema. Man findet eine Kurssuche, eine Anbietersuche, eine Suche nach Lehrenden in dem Bereich, Volltexte, Podcasts, Gesetzestexte, regelmäßige Evaluationsberichte und Statistiken zum Fernunterricht in Brasilien, ein kostenloses E-Journal [...]

Brasilien; Internationales
Die Webseite der 1981 gegründeten Brasilianischen Gesellschaft für Elementarerziehung / frühkindliche Pädagogik bitete auf ihrer Seite einige Informationen über ihre Struktur, ihre Ziele und Statuten. Die Webseite scheint hauptsächlich der Ankündigung des aller drei Jahre stattfindenden "Congresso Internacional de Educação Infantil" zu dienen (zuletzt dem 7ten von [...]

Costa Rica
Die Aufgaben des Ministeriums für Kultur und Jugend (MCJ) sind die Entwicklung des transformativen Potentials von Gemeinschaften und künstlerischen Fähigkeiten sowie die Förderung des universellen Zugangs zu Kultur und Kunst als höherer Sprache der Kommunikation und Erkenntnis. Außerdem schafft das MCJ eine multikulturelle Identität der Gesellschaft, die zu einer [...]

Bolivien
Die Bolivianische Physikgesellschaft (SOBOFI) hat die Aufgaben, zum wissenschaftlichen und technologischen Progress des Landes beizutragen, sowohl durch das Fachwissen als auch durch die Anwendung der Physik in allen ihren Aspekten, das Wissen um den Wert der Physik in der Entwicklung des Landes und um die Bildungsaktivitäten dieser Disziplin im öffentlichen Sektor publik zu [...]

Internationales
Die OECD umfaßt 34 Mitglieder und bietet Regierungen Informationen und Beratung zu zahlreichen Themen an, um zur Entwicklung von Wohlstand und Wachstum beizutragen. Das Sekretariat sammelt und analysiert Daten zu den ökonomischen und sozialen Entwicklungen in den Mitgliedstaaten sowie weiterer Länder, die in Kommittees diskutiert und zu politischen Handlungsempfehlungen [...]

Kolumbien
Die Bildungsallianz besteht aus verschiedenen Universitäten und Collegs. Sie fördert eine qualitative Bildung in Kolumbien als effektives Mittel, um eine Chancengleichheit in der Bevölkerung zu bewirken. Die Allianz versteht sich als Institution der intellektuellen, sozialen, ethischen und ästhetischen Bildung von Individuen.

Kolumbien
Die Bildungsallianz für den Aufbau von Friedenskulturen besteht aus nationalen und internationalen Institutionen. Ihr Ziel ist es, für die Konstruktion von friedlichen Kulturen und demokratischem Zusammenleben auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene zu arbeiten. Dieses Ziel wird unter anderem durch technische Hilfe und Kooperation verfolgt. Des Weiteren findet ein [...]

Nicaragua
Die Aufgaben des nicaraguanischen Bildungsministeriums sind es, die Entwicklung der Nicaraguaner durch Fortbildung und Ausbildung auf verschiedenen Ebenen und mittels verschiedener Bildungsprogramme voranzutreiben, die Beteiligung der Zivilbevölkerung an der Administration von Lehrzentren, zusammen mit den lokalen Regierungsstellen, Direktoren und Lehrern, zu erhöhen, die [...]

Nicaragua
Die Aufgabe von Cantera ist es, zum Aufbau einer Gesellschaft beizutragen, welche gerechter und nachhaltiger ist sowie die Identität und die Kapazitäten der Personen, mit denen es arbeitet, zu stärken, nicht nur in ihrem persönlichen Umfeld, sondern auch kollektiv, aus dem Konzept der Volksbildung, der Gender-Perspektive, der intergenerationalen Beziehungen, der [...]

Peru
PRISMA arbeitet für die Gleichheit und die nachhaltige Entwicklung, indem es zusammen mit der Teilnahme der Gemeinschaft effektive Programme und Projekte durchführt, welche auf eine profunde Analyse der Bedürfnisse der Bevölkerung antworten.

Frankreich
Das Nationale Zentrum für Wissenschaftsforschung (CNRS) ist eine staatlich finanzierte Forschungsorganisation unter der administrativen Autorität des französischen Forschungsministeriums. Das CNRS wurde 1939 durch ein Regierungsdekret gegründet. Seine Aufgaben sind die Evaluation und Ausführung von Forschung, welche befähigt ist, den Wissensstand zu erweitern und [...]

Peru
Das Nationale Forum für `Bildung für Alle` wurde als multisektoriale Kommission des Bildungssektors von staatlichen Institutionen und zivilgesellschaftlichen Organisationen geschaffen, um die öffentlichen und privaten Bestrebungen im Weltbildungsforum in Dakar-Senegal, welches von der UNESCO organisiert wird, zu integrieren. Eine der hauptsächlichen Funktionen des Forums [...]

Peru
Die Vereinten Nationen arbeiten in der gesamten Welt über ein Ensemble von Organisationen, welches sich System der Vereinten Nationen (SNU) nennt und welche vom Sekretariat der UNO, von Fonds und Programmen (wie der UNESCO und der WHO) sowie zugehörigen Organisationen gebildet wurde. Diese Organisationen umfassen alle Sphären der ökonomischen und sozialen Aktivität. In [...]

Dominikanische Republik
Die Koalition für eine würdige Erziehung ist ein Bemühen um eine Einheit von Organisationen und Aktivisten, die durch zivile und pazifistische Aktionen, die sich in einem guten Teil mit dem LEY GENERAL DE EDUCACION 66-97 erfüllen, erreichen wollen, dass 4% des PIB im nationalen Budget der Bildung zur Verfügung gestellt werden.

Vereinigte Staaten
Die National Association of Biology Teachers wurde 1938 gegründet und sie ist die führende Vereinigung der Biologie-Lehrerinnen und Lehrer in den USA. Jährlich findet eine Kongferenz statt, die den Austausch befördert und neueste Entwicklungen diskutiert. Die Website bietet neben Informationen zur Vereinigung selbst einen Biologie-Blog und kostenfrei zugängliche [...]

Belgien
Das der Universität Gent angehörende Centre for Diversity and Learning (SDL) setzt sich zum Ziel, den interkulturelle Austausch im flämischen Bildungswesen zu fördern durch eine kohärente und wissenschaftsbasierte Unterstützung von Fachkräften und Organisationen, die innerhalb wie außerhalb des Bildungssektors tätig sind. Hauptthemengebiet ist dabei die soziale und [...]

Kamerun; Deutschland
Hope Foundation (HF) ist eine kamerunische nicht-staatliche und gemeinnützige Organisation, die im Entwicklungsbereich tätig ist. Die Hope Foundation wurde im Jahr 2001 gegründet. Ihr vorderstes Ziel ist es, die Entwicklung der Volksgruppen zu fördern und die Armut in den ländlichen und bedürftigen Gegenden Kameruns zu mindern, und somit die Verbesserung des [...]

Arabische Länder
Das Arabische BildungsForum (AEF) ist eine nicht-staatliche, gemeinnützige Organisation, die in den Bereichen Gemeinschaft und Jugendarbeit in der Arabischen Welt aktiv ist. Die Aufgabe der AEF besteht darin, zu einem Projekt der Regeneration der arabischen Kultur beizutragen, das das Wissen und die Erfahrung der arabischen Gesellschaften fördern soll. AEF will eine [...]

Polen
Die Polnische Akademie der Wissenschaften ist ein staatliches wissenschaftliches Institut, das 1952 gegründet wurde. Sie fungiert als Fachgesellschaft, die durch eine ausgewählte Körperschaft von Gelehrten und Forschungsorganisationen über ihre zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen agiert. Außerdem ist sie ein wichtiges wissenschaftliches Beratungsorgan durch ihre [...]

Frankreich
Die Gesellschaft für die Didaktik des Französischen als Fremdsprache (ASDIFLE) wurde gegründet, um Menschen in und außerhalb von Frankreich zu vereinigen, die sich für die Didaktik des Französischen als Frendsprache interessieren, um jene als wissenschaftliches Spezifikum anerkennen zu lassen. Sie will ein privilegierter Ort für Treffen zwischen Lehrenden, Forschern, [...]

Europa
Die Mitgliedschaft der Europäischen Mathematik-Gesellschaft (EMS) besteht aus allen mathematischen Gesellschaten Europas und ungefähr 2000 individuellen Teilnehmern, die über ihre nationalen Gesellschaften eingetreten sind. Die Aufgabe der Gesellschaft ist es, die Entwicklung aller Aspekte der Mathematik in den europäischen Ländern zu fördern. Zudem werden Forschung und [...]

Estland
Der estnische nicht-formelle Erwachsenenbildungsverband (ENAEA) ist eine nicht-staatliche, nationale Dachorganisation im Bereich der nicht-formellen Erwachsenenbildung, die bildungsorientierte NGOs vereint (69 Mitgliederorganisationen im Jahr 2007). Das Ziel von ENAEA ist ein bürgerlicher Verband und eine landesweite Organisation, die bildungsorientierte, nicht-staatliche [...]

Cote d'Ivoire
Nebst einem kurzen Überblick über die Situation der Mädchenbildung des Landes präsentiert die Website UNGEIs Perspektiven und Ziele, welche hauptsächlich darin bestehen, die Beteiligung der Gemeinschaft an Mädchenbildung zu erhöhen und Geschlechterunterschiede zu reduzieren. Die Sektion "newsline" informiert weiter über aktuelle Aktivitäten bezüglich der [...]

Äquatorialguinea; Benin; Burkina Faso; Mali; Komoren; Kongo, Demokratische Republik; Tschad; Cote d'Ivoire; Gabun; Guinea-Bissau; Togo; Burundi; Mauretanien; Mali; Senegal; Kamerun; Niger; Zentralafrikanische Republik; Afrika südlich der Sahara
AFRISTAT ist eine 1993 gegründete internationale Organisation, der 19 west- und zentralafrikanische Staaten angehören. Ziel ist die Vermittlung fachlicher Kompetenzen an die Statistikämter der jeweiligen Mitgliedsstaaten in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt zu gewährleisten, um so die Qualität nationaler Statistiken auf diesen Themengebieten zu [...]

Korea, Demokratische Volksrepublik
Die Webseite bietet einen umfangreichen, aber schon etwas älteren, Überblick über Informationen zu Nordkorea, die aus Studien der Library of Congress stammen. Die Darstellung informiert über folgende Bereiche des nordkoreanischen Bildungssystems: Bildungsthemen und Methoden, Primar- und Sekundarbildung, Hochschulbildung, Erwachsenenbildung und Erziehung durch die Familie [...]

Japan
Dieser Report des japanischen Außenministeriums beschäftigt sich mit der Situation der Frauen in Japan und bietet dabei auch Details zur Situation von Frauen im Erziehungswesen. Speziell Artikel 10 und 11 bieten Informationen zu Frauen im Bildungswesen.

Japan
Die 1988 gegründete Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF) sieht ihre Aufgabe darin, ein Forum für die Förderung und den Austausch von Wissen über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur des modernen Japan zu bieten. Über die Rubrik "Aktivitäten" gelangt man zur Fachgruppe Erziehung. Weiterhin empfehlenswert sind Newsletter, die aktuelle [...]

Japan
Das "Center for US-Japan Comparative Social Studies" ist eine internetbasierte non-profit-Organisation deren Ziel es ist, die allgemeine Öffentlichkeit über Kultur, das Erziehungssystem und Gesellschaft Japans in Englisch zu informieren. Gleiches über die USA auf Japanisch. Das hier vorliegende Kapitel behandelt vor allem das Problem der Gleichberechtigung der Frauen, vor [...]

Japan
Es wird ein Überblick über das Land Japan geboten. Im Kapitel zur Gesellschaft Japans bietet ein kurzer Artikel zur Jugend in Japan Informationen zur Rolle der Schule im Alltag der Jugendlichen.

Japan
Allgemeine Nachrichten, auch über Bildung und Erziehung kann man einfach über die Hauptseite und die dortige Suchfunktion finden.

Deutschland
Der Fachinformationsverbund "Internationale Beziehungen und Länderkunde" ist ein Zusammenschluss von zwölf unabhängigen deutschen und einem skandinavischen Forschungsinstitut, die ein gemeinsames Informationsnetzwerk bilden. Ihr gemeinsames Produkt ist die Datenbasis World Affairs Online (WAO), eine der größten sozialwissenschaftlichen Literaturdatenbasen in Europa mit [...]

Internationales
Die ILO (International Labour Organization) Bibliothek in Genf ist die führende Bibliothek auf dem Gebiet der Welt der Arbeit. Sie stellt Fachinformationen bereit zu Themen der Arbeitswelt, Erwerbsfähigkeit, berufliche Qualifizierung und Weiterbildung sowie zu Aspekten der Arbeit in Wirtschaft und Gesellschaft, des technologischen Wandels und der Menschenrechte. Die ILO [...]

Afrika; Asien; Lateinamerika; Naher Osten
Die vier regionalen Fachbibliotheken des GIGA-Informationszentrums sammeln Literatur zu wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost. Das Angebot umfaßt neben den Bibliothekskatalogen auch online-Bibliographien und Internetquellen. Das Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien in Hamburg ( GIGA) ging [...]

Andorra
Das Unesco Institute for Statistics (UIS) stellt einige Daten und Grafiken zum andorranischen Schulsystem bereit, wie zum Beispiel Schülerquoten oder Alphabetisierungsraten.

Russische Föderation
Die "Lehrerzeitung" hat eine lange Tradition, die in der Sowjetunion begann und in der Russischen Föderation fortgesetzt wurde. Die gedruckte Version erscheint seit 1924, die Online-Version seit 1995. Auf der Website der Wochenzeitung wird die breite Palette schulischer Themen aufgegriffen: nationale Schule, Schulbibliothek, Klassenleitung, Experimente, Gesundheit, [...]

Ukraine
CURE ist eine internationale Organisation, die ihre Bildungs- und Informationsaktivitäten in der Ukraine, den Ländern der ehemaligen Sowjetunion und den USA durchführt. Vor allem mittels der Medien sollen ökonomische, politische und soziale Reformen in der Ukraine unterstützt und die Beteiligung der ukrainischen Bürgerinnen und Bürger am Reformprozess erhöht werden. [...]

Österreich
Das Forum ist eine außeruniversitäre Institution und Informationsstelle, die von WissenschaftlerInnen aus unterschiedlichen Fachbereichen ( Politikwissenschaft, Zeitgeschichte, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) und FachdidaktikerInnen getragen wird. Im Rahmen der vom Forum herausgegebenen Reihe "Informationen zur Politischen Bildung" werden gemeinsam mit LehrerInnen und [...]

Schweiz
Die Akademien der Wissenschaften Schweiz sind ein Verbund der vier schweizerischen Akademien der Wissenschaften aus den Bereichen Naturwissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften, Medizin und Technik. Die wissenschaftlichen Akademien der Schweiz setzen sich gezielt für einen gleichberechtigten Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft ein und beraten Politik und [...]

Irland
Ziel der Website ist es, Lehrer wie Schüler (und Eltern) über öffentliche, soziale und politische Bildung zu informieren, mit dem Ziel mehr Aktion und Partizipation unter jungen Bürgern zu erreichen. Informationen über Menschenrechte und weltweit aktuelle Anliegen sowie Präsentation von Aktionsprojekten der Schüler.

Irland
Ziele der ACT sind Lehrer in den Bereichen Staatsbürger-/ Gesellschaftskunde, Sozialkunde und politischer Bildung zu unterstützen und zu repräsentieren. Informationen zur Satzung, Aktionsprojekten und Veranstaltungen. Freier Zugang zum Newsletter ' ACTIVATE'. Artikel und Stellungnahmen sowie ein Bereich mit kommentierten nützlichen Links für die Lehrer stehen zur [...]

Dänemark
Interaktives Internetportal für Kinder/Schüler mit landeskundlichen Informationen über Geschichte, das Leben, Lernen, Politik und Arbeiten in Dänemark.

Frankreich; Internationales
Eine Liste von Gesellschaften, Vereinen u.ä., die im Bildungsbereich tätig sind und vom französischen Bildungsministerium offiziell anerkannt und teilweise subventioniert sind. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]

China
Die Zeitschrift Chinese Education and Society bringt ungekürzte Übersetzungen von Artikeln aus chinesischen Zeitschriften, Zeitungen und Aufsatzsammlungen. Ziel der Zeitschrift ist es, die wichtigeren chinesischen Veröffentlichungen auf diesem Gebiet für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Folgende Quellen werden genutzt: Jiaoyu yanjiu (Bildungsforschung), [...]

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Weitere Plattformen zum Teilen der Inhalte