Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Niedersächsisches Kultusministerium

Hans-Böckler-Allee 5
30173 Hannover
pressestelle@mk.niedersachsen.de

h t t p : / / w w w . m k . n i e d e r s a c h s e n . d eExterner Link

Das Kultusministerium ist die oberste Schulbehörde für das allgemein- und berufsbildende Schulwesen in Niedersachsen. Es ist auch für Angelegenheiten der nichtschulischen beruflichen Bildung, für die Vermittlung von Medienkompetenz, die Lehrerausbildung, Gedenkstättenarbeit und (staatliche) Angelegenheiten der Kirchen und Religionsgemeinschaften zuständig. Als oberste Schulbehörde hat es vor allem die Entwicklung des Schulwesens zu planen und zu gestalten, die Strukturen des Unterrichts in den verschiedenen Schulformen zu regeln, Rahmenrichtlinien für dessen Inhalte und Methoden zu erlassen und die Ausstattung der Schulen mit Lehrkräften sicherzustellen.

Schlagwörter

Niedersachsen, Bildungspolitik, Bildungsverwaltung, Frühpädagogik, Kultusministerium, Schule, Schulpolitik,

Art der Institution Kultusministerium / Wissenschaftsministerium
Bundesland Niedersachsen
Land Deutschland
Telefon (0511) 120 - 7146 - 7148, 7198, 7161
Telefax (0511) 120 - 7451
Postfach 161
PLZ des Postfachs 30173
Ort des Postfachs Hannover
Zur Einrichtung gehören

Landesausschuss für Berufsbildung in Niedersachsen
Niedersächsische Landesschulbehörde
Niedersächsisches Landesjugendamt / Niedersächsischer Landesjugendhilfeausschuss

Projekte der Einrichtung

Modellprojekt Zukunftsschule
Starke Sek I-Schulen
Bildung 2040
Kompetenzfeststellungsverfahren komPASS³
Begleitete Berufsorientierung in Niedersachsen
SPRINT - Sprach- und Integrationsprojekt für jugendliche Flüchtlinge
2P / Potenzial & Perspektive. Ein Analyseverfahren für neu Zugewanderte
Musik, Sprache, Teilhabe
Umbrüche gestalten. Sprachenförderung und -bildung als integrale Bestandteile innovativer Lehrerbildung in Niedersachsen
Musikalische Grundschule Niedersachsen
Zukunft fördern – vertiefte Berufsorientierung gestalten
SINUS-Transfer-Grundschule Niedersachsen: Weiterentwicklung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts an Grundschulen in Niedersachsen
Bewegter Kindergarten
Buddy-Programm Niedersachsen
SINUS-Transfer Niedersachsen
Berufsbildende Schulen in Niedersachsen als regionale Kompetenzzentren
Innovelle-bs Niedersachsen: Kooperative Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung - Gesundheitsfördernde berufsbildende Schulen
Innovelle-bs Niedersachsen: Professionalisierung und Kompetenzentwicklung in der Berufseinstiegsphase durch Aufbau von Kooperationsstrukturen zusammenwirkend mit der Entwicklung komplexer und flexibler fächerübergreifender Lernumwelten
Innovelle-bs Niedersachsen: Kooperative Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften und Auszubildenden
Innovelle-bs Niedersachsen: Modellversuch zur Entwicklung, Durchführung und Evaluation einer integrierten Konzeption zur Qualifizierung und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern für Fachpraxis an beruflichen Schulen
HAUPTSACHE:MUSIK
Innovelle-bs Niedersachsen: Curriculumentwicklungs- und Qualifizierungsnetzwerk Lernfeldinnovation für Lehrkräfte in Berufsschulfachklassen für Industriekaufleute
Innovelle-bs Niedersachsen: Maßnahmen in der Lehrerbildung bei der Umstrukturierung der berufsbildenden Schulen - Strukturen zur Verzahnung der zweiten und dritten Phase
KOLIBRI-Nordrhein-Westfalen/Niedersachsen: Aufbau und Nutzung von Bildungsnetzwerken zur Entwicklung und Erprobung von Ausbildungsmodulen in IT- und Medienberufen
KuBiM Niedersachsen: sense & cyber - Lernen im Kontext von Kunst und neuen Medien
SEMIK Niedersachsen: Fachkultur und Medien. Entwicklung und Überprüfung von Konzepten der Lehrerbildung
Geschäfts- und arbeitsprozessbezogene dual-kooperative Ausbildung in ausgewählten Industrieberufen mit optionaler Fachhochschulreife
SINUS Niedersachsen: Bearbeitung von Modulen unterrichtsbezogener Maßnahmen
Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule

Zuletzt geändert am 11.08.2021
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)