Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Musikalische Grundschule Niedersachsen

h t t p : / / w w w . s c h u r e . d e / p r o j e k t e / m u s i k a l i s c h e g r u n d s c h u l e . h t mExterner Link

Ziel des Projekts ist es, Kinder in der Grundschule für das gemeinsame Musizieren zu begeistern und Musik fächerübergreifend und langfristig in den schulischen Strukturen zu verankern.

Musik wird zum Lernprinzip und Gestaltungselement im gesamten Schulalltag gemacht und als Medium und Motor für einen ganzheitlichen Schulentwicklungsprozess genutzt. Es soll eine methodisch und didaktisch lebendige, phantasievolle Schule entstehen, in der die schöpferischen Kräfte der Kinder entfaltet, der Spaß an Musik gefördert und das körperliche und seelische Wohlbefinden unterstützt werden, was die kindliche Lernfreude stärkt und das soziale Miteinander an der Schule verbessert.

Musiklehrkräfte der 100 beteiligten Schulen werden zwei Jahre lang regelmäßig fortgebildet, um den Schulentwicklungsprozess zur ¬Ą"Musikalischen Grundschule" im Kollegium initiieren und begleiten zu können.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der ganzheitlichen Schulentwicklung mit einem Schwerpunkt auf der Verankerung von Musik im Schulalltag und im Unterricht aller Fächer.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Niedersachsen, Grundschule, Inklusion, Integration, Kulturelle Bildung, Lehrerfortbildung, Lehrmethode, Musik, Musikunterricht, Persönlichkeitsentwicklung, Schulalltag, Schulentwicklung, Schulprofil, Schulprogramm, Schulklima,

Titel Musikalische Grundschule Niedersachsen
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Niedersachsen; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Primarbereich
Innovationsbereich Qualitätsmanagement, Evaluation; Lehr-/Lernprozesse
Organisationsstruktur Projektförderung und -durchführung:
Niedersächsisches Kultusministerium, Frau Marion Heuer, Referat 23, Schiffgraben 12, 30159 Hannover, E-Mail: Marion.Heuer@mk.niedersachsen.de;
Bertelsmann Stiftung, Kerstin Große-Wöhrmann, Carl-Bertelsmann-Straße 256, 33311 Gütersloh, Tel. (05241) 81 -81 299, E-Mail: kerstin.grosse-woehrmann@bertelsmann-stiftung.de
Projektbeginn 01.02.2012
Projektende 31.12.2014
Beteiligte Bundesländer Niedersachsen
Zuletzt geändert am 11.06.2019
Ist Teilprojekt von: Musikalische Grundschule

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)