Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Projekte Datenbank
Bewegte Schule online

http://www.bewegteschule.deExterner Link

Das Projekt „Bewegte Schule online“ hat die Aufgabe, ganzheitliches Lernen zu fördern, Schulleben zu gestalten und Schulentwicklung zu unterstützen.
Der Leitgedanke des Projekts ist, die Ziele des Multimedia- und Internet-Aktionsprogramms n-21 und die des Projekts „Niedersachsen macht Schule durch Bewegte Schule“ miteinander zu verbinden. Durch den Auf- und Ausbau der multimedialen Arbeitsumgebung sollen das Lernen voneinander und das Lernen miteinander gefördert und vertieft, sowie die zukunftsweisenden Möglichkeiten der praktischen Nutzung von Multimedia und Internet erprobt werden.
Im ersten Schritt wurde eine Informationsbörse zu Themen wie z.B. bewegter Unterricht, Arbeitsplatz Schule – Ergonomische Einrichtung von Klassenzimmern, Schulhofgestaltung, Lehrer- und Schülergesundheit, Rhythmisierung des Schultages, Schulprogrammentwicklung usw. aufgebaut.
Gleichzeitig wurde mit dem Aufbau eines internen Kommunikationsforums mit einigen bewegten Schulen und anderen Institutionen begonnen, um damit den virtuellen projektbezogenen Austausch zu proben.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Förderung der Vernetzung des Austauschs zum Themenkomplex gesunde Schule durch die Nutzung der Möglichkeiten der Internettechnologien.

mehr/weniger
Schlagwörter

Schule, Bewegte Schule, Gesundheit, Lehrer, SchĂĽler, Vernetzung, Lernen, Internet, Multimedia, Arbeitsumgebung, Kooperation, Schulentwicklung, Ganzheitliches Lernen,

Titel Bewegte Schule online
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Niedersachsen
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Sonderpädagogik; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Gesundheitsbildung; Bildungsnetzwerke
Organisationsstruktur Projektträger:
Niedersächsisches Kultusministerium, Schiffgraben 12, 30159 Hannover, Tel. (0511) 120-7146
Ansprechpartner:
Burkhard Rahe, E-Mail: Burkhard.Rahe@mk.niedersachsen.de
Detlef Endeward, E-Mail: endeward@mk.niedersachsen.de
Verein n-21: Schulen in Niedersachsen online e. V., Harald Einecke (Geschäftsführer), Prinzenstraße 23, 30159 Hannover, Tel. (0511) 3 536621-1, E-Mail: einecke@n-21.de

ProjektdurchfĂĽhrung:
Fridtjof Nansen Schule, Hermann Städtler, Leipziger Str. 38, 30179 Hannover, Tel. (0511) 1684-5540, E-Mail: info@fns-online.de
Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover, Insa Abeling (Ansprechpartner), Mittelfelde 169, 30519 Hannover, Tel. (0511) 8707-155, E-Mail: insa.abeling@guvh.de
Ausgestaltung und Evaluierung der Internetplattform:
Universität Osnabrück, Fachbereich 3 : Erziehungs- und Kulturwissenschaften, Fachgebiet Sport und Sportwissenschaft, Prof. Dr. Christian Wopp, Jahnstr. 75, 49080 Osnabrück, Tel. (0541) 969 4242, E-Mail: cwopp@uni-osnabrueck.de

Weitere Projektpartner sind die Bezirksregierungen Braunschweig, Lüneburg, Hannover, und Weser-Ems, Dr. Dieter Breithecker von der Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung (Wiesbaden) und Prof. Dr. Sieland vom Institut für Psychologie der Universität Lüneburg.
Eine Steuerungsgruppe begleitet das Projekt.
Projektbeginn 15.11.2001
Projektende 31.12.2003
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte http://www.nibis.de/nli1/bibl/pdf/bewegt.pdf
Beteiligte Bundesländer Niedersachsen
Letzte Ă„nderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)