Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wer führte 30 Jahre lang Krieg und warum? Dossier der Kinderzeitmaschine

http://www.kinderzeitmaschine.de/neuzeit/lucys-wissensbox/kategorie/der-dreissigjaehrige-krieg-von-schrecken-und-leid-in-europa/frage/wer-fuehrte-30-jahre-lang-krieg-und-warum.html?ht=6&ut1=113Externer Link

30 Jahre lang dauerte dieser Krieg. Das ist unvorstellbar lang. In diesem Zeitraum wurden große Teile im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation verwüstet. Mehrere Millionen Menschen starben an den Folgen des Krieges. Der Krieg wurde ausgetragen zwischen Katholiken und Protestanten. Es ging aber nicht nur um den rechten Glauben, den jede Seite für sich beanspruchte, sondern auch um die Vormachtstellung in Deutschland und Europa.

Die Seite bietet Informationen zum Kriegsverlauf und den zentralen Akteuren, Karten, ein Quiz, ein Memospiel und vieles mehr. 

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Bauernkrieg, Dreißigjähriger Krieg, Reformation, Religionskrieg, Glaubenskrieg, Fenstersturz, Prager Fenstersturz,

Bildungsbereich Sekundarstufe I
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit info(at)kinderzeitmaschine.de
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 30.05.2018
Siehe auch: Der Dreißigjährige Krieg

Thematischer Kontext

  1. Der Dreißigjährige Krieg

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)