Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Programmieren lernen für den Physikunterricht mit Processing

https://steinphysik.de/Externer Link

Das kostenlos als PDF-Datei zur Verfügung gestellte Buch „Programmieren lernen für den Physikunterricht mit Processing“ richtet sich an Physikschüler/innen und Physiklehrer/innen der gymnasialen Oberstufe. Anhand zahlreicher Beispiele, die sich über die Physik der gesamten Oberstufe erstrecken, kann der Leser sich die hierzu notwendigen Programmierkenntnisse selbstständig aneignen. Als leicht zu erlernende Programmiersprache wurde die kostenlose Programmiersprache Processing gewählt. Sie enthält eine eigene Entwicklungsumgebung und eignet sich besonders gut zur Erstellung von Grafiken, Animationen und physikalischen Simulationen. Durch dieses optische Feedback wirkt sie gerade auf Programmieranfänger sehr stark motivierend.  

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
ELIXIER Systematik
Schlagwörter

Physikunterricht, Programmiersprache, Programmierung, Processing,

Bildungsbereich Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://steinphysik.de/‌
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Walter_Stein@t-online.de
Rechte CC-by-nc-sa, Namensnennung, nicht kommerziell, Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 23.05.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)