Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Research in Teaching and Learning about the Holocaust. A Dialogue Beyond Borders.

h t t p : / / h o l o c a u s t r e m e m b r a n c e . c o m / s i t e s / d e f a u l t / f i l e s / r e s e a r c h _ i n _ t e a c h i n g _ a n d _ l e a r n i n g _ a b o u t _ t h e _ h o l o c a u s t _ w e b . p d fExterner Link

Die International Holocaust Remembrance Alliance zeichnet für diese umfassende Auswertung des Forschungsstandes zum Thema der Holocausterziehung in verschiedenen Sprachräumen verantwortlich. Neben der Auswertung der Literatur nach Sprachregion werden auch einzelne Aspekte wie der Besuch von Gedenkstätten thematisiert.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Deutschland, Italien, Lateinamerika, Polen, Portugal, Skandinavien, Holocaust, Menschenrechte, Menschenrechtsverletzung, Systematic Review, Unterricht,

Bildungsbereich kein spezifischer
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA)
Erstellt am 11.11.2017
Sprache Deutsch; Englisch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://holocaustremembrance.com/‌
Entnommen aus

Reihentitel: IHRA series; Reihenzaehlung: 3; Ort: Berlin; Verlag: METROPOL Verlag; Auflage: 1.; Seiten: 397 S.; Beigaben: Literaturangaben; ISBN: 978-3-86331-326-5;

Zuletzt geändert am 07.11.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)