Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Warterich - Bücher gegen Langeweile beim Warten

h t t p : / / w a r t e r i c h . d e /Externer Link

Anlässlich des 50. Jahrestages des International Literacy Day und im Rahmen seiner Mitgliedschaft im European Literacy Policy Network (ELINET) hat der Bundesverband Leseförderung die Kampagne „Das Warterich – Bücher gegen Langeweile beim Warten“ ins Leben gerufen. Das Warterich - ein besonderes Möbel, das an öffentlichen Orten wie Jugend-, Arbeits-, und Sozialämtern, Krankenhäusern oder Arztpraxen auf seine kleine und große Leserschaft wartet - wird durch Sponsoren und Paten ermöglicht. Gefüllt ist es mit Büchern, die von erfahrenen Lese- und Literaturpädagogen ausgewählt wurden und zum Blättern, Schmökern, Vorlesen, Selberlesen, Bilder anschauen, Entdecken, Rätseln, Staunen und Zeit vertreiben einladen. Gestaltet und hergestellt wird das Warterich-Möbel in der Ausbildungsschreinerei von Seehaus e.V., einem Verein, der straffällig gewordenen Jugendlichen den Jugendstrafvollzug in freier Form ermöglicht.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Literaturempfehlung, Kinderbuch, Jugendbuch, Bilderbuch, Kinderliteratur, Jugendliteratur,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Ressourcenkategorie Projekt
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit warterich@warterich.de
Erstellt am
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Zuletzt geändert am 02.10.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)