Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bürgerwissenschaft: Laien-Forscher untersuchen die Biodiversität

h t t p : / / w w w . d w . d e / b % C 3 % B C r g e r w i s s e n s c h a f t - l a i e n - f o r s c h e r - u n t e r s u c h e n - d i e - b i o d i v e r s i t % C 3 % A 4 t / a - 1 7 4 8 7 1 9 9Externer Link

Anhand von Beispielen wird der Begriff der Bürgerwisssenschaft erläutert. In Astronomie, Botanik, Ornithologie, Zoologie und anderen Disziplinen beteiligen sich Bürger an der Erhebung von Forschungsdaten, indem sie etwa Tiere und Pflanzen beobachten oder zählen. Laienforscher werden an Forschungsprojekten beteiligt und es hat sich die Citizen Science-Bewegung gebildet, die im Wachsen begriffen ist.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Forschung, Wissenschaft, Laie, Biodiversität, Bürgerwissenschaft,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Deutsche Welle; service@dw.de; Owuor, Elisabeth
Erstellt am 11.03.2014
Sprache Deutsch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Zugang ohne Anmeldung frei zugänglich
Kostenpflichtig nein
Gehört zu URL http://‌www.dw.de
Zuletzt geändert am 15.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)