Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Leserakete der Stadtbibliothek Straubing

http://www.leserakete.de/Externer Link

Mit der Spielidee einer Sternenreise begeistert die Stadtbibliothek Straubing in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Grund- und F√∂rderschulen Sch√ľlerinnen und Sch√ľler f√ľr das Lesen. Die Leserakete fliegt zum Planeten ¬ďBiblio¬ď. Angetrieben wird sie mit Lese-Treibstoff. Doch bevor die Rakete abheben kann, muss jedes Kind ein Buch lesen, denn das weit entfernte Ziel ist nur durch gemeinsame Anstrengung erreichbar. Mit jedem weiteren Buch n√§hert sich das Raumschiff seinem Ziel, eine Landung ist aber erst m√∂glich, wenn jedes Kind mindestens ein weiteres Buch gelesen hat. Die Kinder stellen die gelesenen Titel der Klasse kurz vor und f√ľhren ein Sternenreisetagebuch, in dem sie ihre Leseleistung nachweisen. Am Ende der Reise bekommt jedes Kind einen kleinen Anerkennungspreis; der flei√üigste Leser oder die flei√üigste Leserin der Klasse erh√§lt eine Urkunde und einen B√ľcher-Gutschein. Besonders eifrig lesenden Klassen winken als Preise Autorenlesungen und Klassens√§tze.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, BUCH, KINDERBUCH,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit stadtbibliothek@straubing.de
Zuletzt geändert am 19.06.2009
Siehe auch: Leseförderung in Bayern

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Bayern

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)