Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lernschwache Rechner fördern (Rezension)

h t t p : / / w w w . r e c h e n s c h w a e c h e i n s t i t u t - v o l x h e i m . d e / l o r e n z r z . h t m lExterner Link

Rezension von Friedrich H. Steeg(Erstveröffentlichung in ZDM/3/Juni/2003) zum neu erschienenen Buch von Jens Holger Lorenz: Lernschwache Rechner fördern. Ursachen der Rechenschwäche. Frühhinweise auf Rechenschwäche. Diagnostisches Vorgehen. Lehrer-Bücherei: Grundschule, Cornelsen-Scriptor Berlin 2003, ISBN 3-589-05072-1 Dieses Buch ist allen LehrerInnen zu empfehlen, die in Grundschulen und Sonderschulen mit Kindern arbeiten, die Lernschwierigkeiten im Fach Mathematik haben. In diesem kurz und kompakt geschriebenen Band geht es um den praktischen Zugang zu den alltäglichen - von den LehrerInnen getragenen - Entscheidungsprozessen im Schulalltag. Es geht darum, die Zuständigkeit der LehrerInnen einzufordern und ihre Kompetenz im Fach Mathematik herzustellen bzw. zu fördern. Lorenz leistet hier nützliche Aufklärungsarbeit.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Rechenschwäche, Dyskalkulie, Mathematikunterricht,

Bildungsbereich Grundschule; Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Stellungnahme/Kommentar
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Friedrich H. Steeg: webmaster@rechenschwaecheinstitut-volxheim.de
Erstellt am 28.05.2003
Sprache Deutsch
URL des Copyright http://www.fiz-karlsruhe.de/fiz/publications/zdm/‌zdms1.html
Gehört zu URL http://‌www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de
Adresse der Bezugsquelle http://www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de
Entnommen aus Erstveröffentlichung der Rezension: Zentralblatt für Didaktik der Mathematik - International Reviews on Mathematical Education - Heft-3/Juni/2003
Zuletzt geändert am 10.11.2004

Thematischer Kontext

  1. Rechenschwäche - Dyskalkulie

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Teile diese Seite: