Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher

Auszubildende bzw. Studenten in einer Gruppendiskussion
Bildrechte: stockfour/Shutterstock.com

Bundesweit fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Die Prognosen für die nächsten Jahre variieren zwar je nach Berechnungsgrundlage – klar aber ist: Um den Kita-Ausbau und die Qualität in der Kindertagesbetreuung zu sichern, ist es notwendig, dem Fachkräftemangel anhaltend entgegenzuwirken. Das heißt konkret: Mehr frühpädagogische Fachkräfte ausbilden und einstellen sowie Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen verbessern.

Das neue Bundesprogramm "Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher" soll dazu beitragen, den Personalbedarf in Kitas zukünftig zu decken. Interessierte Träger können sich ab sofort online über das Interessenbekundungsverfahren zum Bundesprogramm für eine Förderung bewerben.

In unserem aktuellen Dossier können Sie sich rund um das Bundesprogramm, über Hintergründe sowie Daten und Fakten informieren.

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)