Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein

Brunswiker Straße 16-22
24105 Kiel
pressestelle@bimi.landsh.de

h t t p s : / / w w w . s c h l e s w i g - h o l s t e i n . d e / D E / L a n d e s r e g i e r u n g / I I I / i i i _ n o d e . h t m lExterner Link

Aufgaben und Arbeitsschwerpunkte des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur: Schulaufsicht, Unterrichtsversorgung, Qualitätssicherung, Ganztagsschule, Inklusion, Lehrerbildung, Schulrecht, Privatschulfinanzierung, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Kulturförderung.

Schlagwörter

Schleswig-Holstein, Bildungsministerium, Bildungspolitik, Bildungssystem, Forschung, Forschungsinstitution, Ganztagsschule, Hochschule, Inklusion, Kultur, Kulturförderung, Lehrerbildung, Privatschule, Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung, Schulaufsicht, Schulentwicklung, Schulrecht, Unterrichtsversorgung,

Art der Institution Kultusministerium / Wissenschaftsministerium
Bundesland Schleswig-Holstein
Land Deutschland
Telefon 0431 988-0
Telefax 0431 988-5903
Projekte der Einrichtung

Netzwerk Schülerforschungszentren Schleswig-Holstein
Lernen mit digitalen Medien
Bildungslandschaften zwischen den Meeren 3.0 – Beteiligungskultur entwickeln
Chance Ausbildung – jeder wird gebraucht!
Kompetenzzentren für Begabtenförderung in Kindertagesstätten und Grundschulen
SINUS an Grundschulen - Weiterentwicklung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts an Grundschulen
Bildungslandschaften zwischen den Meeren – Bildung gemeinsam verantworten!
Mobbingfreie Schule – Gemeinsam Klasse sein!
Niemanden zurücklassen - Lesen macht stark / Mathe macht stark
FörMig Schleswig-Holstein: Sprachfördernetzwerke als Ausgangspunkt der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Schleswig-Holstein
Transfer-21 Schleswig-Holstein: Agenda 21 an Schulen in Schleswig-Holstein: Zukunft gestalten lernen
SINUS-Transfer-Modell
Entwicklung von partizipativer Handlungskompetenz und Anerkennungskultur zur Stärkung einer demokratischen Schulkultur im Rahmen der Schulentwicklung
Innovative Fortbildung der Lehrer an beruflichen Schulen
SEMIK Schleswig-Holstein: Implementierung von Informations- und Kommunikationstechnologien in der zweiten Phase der Lehrerbildung
Lernfeld- und Lernraumgestaltung zur Förderung der Service- und Dienstleistungskompetenz in den neuen IT-Berufen
SINUS - Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts

Zuletzt geändert am 23.07.2019
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)