Suche

Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Reichert-Garschhammer, Eva

Nutzung digitaler Medien für die pädagogische Arbeit in der Kindertagesbetreuung.

Expertise des IFP im Auftrag des BMFSFJ.

h t t p s : / / w w w . f r u e h e - c h a n c e n . d e / f i l e a d m i n / P D F / F r u e h e _ C h a n c e n / E n d f a s s u n g _ K u r z e x p e r t i s e _ I F P _ D i g i t a l i s i e r u n g _ K i n d e r t a g e s b e t r e u u n g . p d fExterner Link

Die Expertise des Staatsinstituts für Frühpädagogik (IFP) gibt Einblicke in die digitale Welt der Kindertagesbetreuung. Sie zeigt unter anderem auf, wie digitale Medien in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege genutzt werden, welche Angebote bereits existieren und welche Vor- und Nachteile der Einsatz digitaler Medien mit sich bringt. (DIPF/Verlag).

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)