Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schreibwettbewerb der New Generation auf der Frankfurter Buchmesse

Einsendeschluss: 30.09.2019 (abgelaufen)

h t t p s : / / w w w . b u c h m e s s e . d e / h i g h l i g h t s / f r a n k f u r t - n e w - g e n e r a t i o nExterner Link

Jugendliche, die zwischen 12 und 18 Jahre alt sind und gern Gedichte oder Kurzgeschichten schreiben, können sich bis zum 30. September 2019 mit einer Kurzgeschichte (Länge ca. 5000 Zeichen bzw. 2 DIN A4-Seiten) oder drei Gedichten für den „Frankfurt Young Stories Award“ der Frankfurter Buchmesse bewerben. Der Preis wird in den Kategorien „Kurzgeschichte“ und „Lyrik“ verliehen. Anfang Oktober 2019 wird die Gewinnerin oder der der Gewinner von einer Jury gewählt und per E-Mail benachrichtigt. Zu gewinnen gibt es eine Lesung des eingereichten Textes auf der Preisverleihung von Frankfurt Young Stories, zwei Privatbesucher-Tageskarten, eine Urkunde sowie einen Abdruck in der den Wettbewerb begleitenden Anthologie „Young Stories 2019“. Die Preisverleihung findet am 19. Oktober 2019 von 14.00 bis 15.00 Uhr auf dem Frankfurt Authors Areal (Halle 3.0 K 13) statt.

mehr/weniger

Frankfurter Buchmesse GmbH
youngstories@buchmesse.de

Schlagwörter

Gedicht, Kreatives Schreiben, Kurzgeschichte, Lyrik, Schreiben, Schülertext,

Einsendeschluss 30.09.2019
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Frankfurter Buchmesse GmbH
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Sprache / Literatur
Adressaten Schüler; Studenten; Auszubildende
Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)