Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wettbewerb GrĂĽne Filme

Einsendeschluss: 15.09.2014 (abgelaufen)

h t t p : / / w w w . p r . u n i - f r e i b u r g . d e / p m / 2 0 1 4 / p m . 2 0 1 4 - 0 7 - 0 2 . 6 0Externer Link

Studierende des Freiburger Masterstudiengangs „Renewable Energy Management“ veranstalten das internationale „Greenstorming Filmfestival“. Interessierte Filmemacherinnen und Filmemacher können ihre Kurzfilme in drei Wettbewerbskategorien einreichen. Die Kategorien „Green Flicks“ und „Green Shots“ richten sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mindestens 18 Jahre alt sind. „Green Flicks“ sollen zwischen drei und zehn Minuten lang sein und Menschen dazu motivieren, erneuerbare Energien zu unterstützen. „Green Shots“ dürfen eine maximale Länge von zwei Minuten haben. Die Kategorie „Teen Green“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren und soll sich mit Klimawandel, erneuerbaren Energien und der Zukunft von Nachhaltigkeit auseinandersetzen.

Schlagwörter

Film, Kurzfilm, Video, Erneuerbare Energie, Nachhaltigkeit,

Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Medien; Natur; Umwelt
Adressaten SchĂĽler; Allgemeine Ă–ffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Universität Freiburg Masterstudiengang „Renewable Energy Management“
E-Mail marketing@greenstorming-filmfestival.com
Straße Albert-Ludwigs-Universität
Ort Freiburg i. Br.
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-WĂĽrttemberg
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
Ă„nderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Teile diese Seite: