Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

1. Ludwigsburger Symposium

22.09.2006, 14:00 Uhr - 23.09.2006, 16:00 Uhr

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Ludwigsburg
bildungsmanagement@ph-ludwigsburg.de

http://www.bima-symposium.deExterner Link

Aus- und Weiterbildung entscheiden ma√ügeblich √ľber die wirtschaftliche Zukunft unseres Landes. Angesichts neuer Herausforderungen im Bildungsbereich werden die kompetente Leitung von Bildungseinrichtungen und die professionelle F√ľhrung der Mitarbeiter/innen immer wichtiger. Hierzu stellen unsere Referenten/innen Gestaltungsm√∂glichkeiten sowie erfolgreiche Praxisbeispiele vor. Ziel ist es, neben fachlichen Anregungen einen √ľbergreifenden Erfahrungsaustausch zwischen Bildungsmanager/innen der Bereiche Erwachsenenbildung, Schule und Wirtschaft zu erm√∂glichen! ¬ĄLernen am Unterschied¬ď bietet die Chance √ľber den eigenen Tellerrand zu schauen und von anderen Systemen zu lernen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wissensmanagement, Change Management, Personal- und Organisationsentwicklung, Lernen am Unterschied, Anreizsysteme, Bildungsprozesse gestalten, Innovationen vorantreiben, Blended Learning und Lernplattformen, Bildungsprozessmanagement, kennzahlengest√ľtzte,

Veranstalter LANDESSTIFTUNG Baden-W√ľrttemberg und P√§dagogische Hochschule Ludwigsburg
Kontaktadresse P√§dagogische Hochschule Ludwigsburg, Institut f√ľr Bildungsmanagement, Postfach 220, 71602 Ludwigsburg
E-Mail des Kontakts bildungsmanagement@ph-ludwigsburg.de
Beginn der Veranstaltung 22.09.2006, 14:00
Ende der Veranstaltung 23.09.2006, 16:00
Veranstaltungsstätte Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-W√ľrttemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)