Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Digitaler Sommer 2006 (Berlin)

24.07.2006, 10:00 Uhr - 29.07.2006, 18:00 Uhr

ChausseestraĂźe 8, Aufgang E, 1. OG
Berlin
michelis@ieb.net

http://www.digitalersommer.deExterner Link

Immer mehr Websites, Intranets und andere Multimedia-Anwendungen kämpfen um Aufmerksamkeit. Die Nutzer digitaler Kommunikation werden immer anspruchsvoller. Der 2. Digitale Sommer in der Universität der Künste Berlin (UdK) vermittelt aktuelles Know-how in den Bereichen Design, Text, Bild und Film. Alle, die sich beruflich mit digitaler Kommunikation beschäftigen, und Quereinsteiger können im Institute of Electronic Business (IEB) ein einzigartiges Workshop-Programm nutzen und gleichzeitig ihr persönliches Netzwerk erweitern. Die Sommeruniversität dauert vom 24. bis 29. Juli 2006. Das Programm des Digitalen Sommer 2006 gibt praktische Einblicke in Denkwelten der Digitalen Kommunikation. Die jeweils zweitägigen Seminare beantworten Fragen wie: • Welche Rollen spielen Metaphern in der digitalen Kommunikation und wie steigern sie das Kaufvergnügen? • Welchen Einfluss hat das Design digitaler Produkte auf den Produktwert? • Wo sind die Grenzen digitaler Kommunikation – und wann schalten wir den Rechner lieber aus?

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Workshop, Medien, Digitale Kommunikation, Sommeruniversitaet, KOMMUNIKATION, MULTIMEDIA, BILD, DESIGN, FILM,

Veranstalter Institute of Electronic Business An-Institut der Universität der Künste Berlin
E-Mail des Kontakts michelis@ieb.net
Beginn der Veranstaltung 24.07.2006, 10:00
Ende der Veranstaltung 29.07.2006, 18:00
Veranstaltungsstätte Chausseestraße 8, Aufgang E, 1. OG
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 10.05.2006
Zuletzt geändert am 10.05.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)