Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

NEBELKLÄNGE - MusikAkademie zur Diversitätskultur

29.10.2006 - 04.11.2006

Wildniscamp des Nationalparks Bayerischer Wald
Zwiesel (Bay. Wald)
info@usg-online.de

http://www.united-scene-group.netExterner Link

Nebelklänge - Eine künstlerisch-musikalische Auseinandersetzung mit dem Thema ``Diversitätskultur`` in Form einer musikalischen Klanginszenierung im Wildniscamp im Nationalpark Bayerischer-Wald (www.wildniscamp.de). Der Workshopwoche angeschlossen ist die ``Adalbert-Stifter-Fachtagung zum Thema ``kulturelle Regionalentwicklung und inter-kulturelle Bildungsarbeit``. Veranstalter ist das Netzwerk für Bildungsarbeit der USG e.V. D-CZ-A. Ein Zusammenschluss von Initiativen, Akteuren aus dem Feld der freien Jugendhilfe, Kulturarbeit und schulischen Einrichtungen. Das Netzwerk ist Teil des Interreg-Projektes ``junge impulse für die d-cz region``. Um gleichsam einen wissenschaftlichen als auch emotionalen Zugang zur Thematik der ``Diversitätskultur`` und ``Interkulturellen Kompetenz`` zu bekommen, versucht die Musikinszenierung ``Nebelklänge`` das undurchsichtige Feld des ``Anderen`` sowohl methodisch-didaktisch in Form eines musikpädagogisch geleiteten Herantastens zur eigenen Identität jeden Teilnehmers als auch durch theoretische Einheiten zu durchleuchten. Letzteres geschieht in direkter zeitlicher Folge nach den einzelnen Musikphasen durch selbstreflexive Diskussionen und Übungen. Nebelklänge - Andere Töne erklingen lassen, Disharmonien aushalten können, sich auf die Suche nach den Klängen in sich begeben und die emotionalen Wahrnehmungen verstehen und deuten lernen, darum geht es bei diesem Prozess der künstlerischen Produktion einer musikalischen Klanginszenierung. Der Jahreszeit, dem Spätherbst entsprechend nähern sich die Teilnehmer/innen mit Eindrücken aus der Natur, Texten, Musik und Imaginationsarbeit den „Nebelklängen“ an. Über Bewegungs- und Körperarbeit werden die Klänge lebendig und entwickeln eine neue kulturelle Identität als Individuum - später als Gruppe. Die angeschlossene Fachtagung zum Thema ``kulturelle Regionalentwicklung durch inter-kulturelle Bildungsarbeit`` stellt eine flankierende, abschließende Maßnahme im Rahmen des Projektes ``junge impulse für die d-cz grenzregion`` dar und zielt ab auf eine Auseinandersetzung mit Fachpublikum der Kultur- & Bildungsarbeit aus Bayern und Tschechien. Die Zusammenarbeit von Partnern aus zwei Ländern unterstützt die Idee eines kulturellen Ideen- & Gedankenaustausches.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wald, Fortbildung, Weiterbildung, Umwelt, Natur, Bildung, Kultur, Musik, Ethnologie, interkulturell, transkulturell, diversity,

Veranstalter United Scene Group e.V.
Kontaktadresse Zwieselerwaldhaus, www.usg-online.de
E-Mail des Kontakts info@usg-online.de
Beginn der Veranstaltung 29.10.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 04.11.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte Wildniscamp des Nationalparks Bayerischer Wald
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch; Andere
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 31.03.2006
Zuletzt geändert am 31.03.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)