Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mehrsprachigkeit in Europa: Erfahrungen, Bed├╝rfnisse, Gute Praxis / Plurilinguismo in Europa: esperienze, esigenze, best practices

24.08.2006 - 26.08.2006

Europ├Ąische Akademie Bozen
Bozen
mputz@eurac.edu

http://www.eurac.edu/Org/LanguageLaw/Multilingualism/Projects/tag06_1.profil_de.htmExterner Link

Die Tagung bildet den Abschluss von Language Bridges, einem Projekt, das die Mehrsprachigkeit in sechs europ├Ąischen Grenzregionen vergleichend untersucht. Wie entsteht Motivation beim Sprachenlernen? Was sind die Bed├╝rfnisse europ├Ąischer Regionen im Bereich der Mehrsprachigkeit? Wie k├Ânnen j├╝ngste Erfahrungen und Ergebnisse der Sprachlernforschung in andere Regionen ├╝bertragen werden? Welches Potential an Mehrsprachigkeit steckt noch in den europ├Ąischen Regionen? Diese und andere Fragen sollen bei der Konferenz diskutiert werden. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Tagungsgeb├╝hr betr├Ągt 40-150 ┬Ç.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Europa, Sprache, Mehrsprachigkeit, Zweitsprache, Fremdsprache, Unterricht, Sprachunterricht, Motivation, Nation, Sprachpolitik, Sprachenlernen, Language Bridges, Sprachlernforschung,

Veranstalter Europ├Ąischen Akademie Bozen (Eurac)
Kontaktadresse EURAC, Magdalena Putz, Drususallee 1, 39100 Bozen, Italien, Tel: +39 0471 055 129, Fax: +39 0471 055 199
E-mail des Kontakts mputz@eurac.edu
Beginn der Veranstaltung 24.08.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 26.08.2006, 00:00
Veranstaltungsst├Ątte Europ├Ąische Akademie Bozen
Staat Italien
Tagungssprache Deutsch; Andere
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 17.11.2005
Zuletzt ge├Ąndert am 17.11.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)