Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Mehrsprachigkeit in Europa: Erfahrungen, Bed√ľrfnisse, Gute Praxis / Plurilinguismo in Europa: esperienze, esigenze, best practices

24.08.2006 - 26.08.2006

Europäische Akademie Bozen
Bozen
mputz@eurac.edu

http://www.eurac.edu/Org/LanguageLaw/Multilingualism/Projects/tag06_1.profil_de.htmExterner Link

Die Tagung bildet den Abschluss von Language Bridges, einem Projekt, das die Mehrsprachigkeit in sechs europ√§ischen Grenzregionen vergleichend untersucht. Wie entsteht Motivation beim Sprachenlernen? Was sind die Bed√ľrfnisse europ√§ischer Regionen im Bereich der Mehrsprachigkeit? Wie k√∂nnen j√ľngste Erfahrungen und Ergebnisse der Sprachlernforschung in andere Regionen √ľbertragen werden? Welches Potential an Mehrsprachigkeit steckt noch in den europ√§ischen Regionen? Diese und andere Fragen sollen bei der Konferenz diskutiert werden. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Tagungsgeb√ľhr betr√§gt 40-150 ¬Ä.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europa, Sprache, Mehrsprachigkeit, Zweitsprache, Fremdsprache, Unterricht, Sprachunterricht, Motivation, Nation, Sprachpolitik, Sprachenlernen, Language Bridges, Sprachlernforschung,

Veranstalter Europäischen Akademie Bozen (Eurac)
Kontaktadresse EURAC, Magdalena Putz, Drususallee 1, 39100 Bozen, Italien, Tel: +39 0471 055 129, Fax: +39 0471 055 199
E-Mail des Kontakts mputz@eurac.edu
Beginn der Veranstaltung 24.08.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 26.08.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte Europäische Akademie Bozen
Staat Italien
Tagungssprache Deutsch; Andere
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 17.11.2005
Zuletzt geändert am 17.11.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)