Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

3. Firmenkontaktmesse an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg 2005: Berufschancen - Berufseinstieg - Karrierewege

09.11.2005, 10:00 Uhr - 09.11.2005, 17:00 Uhr

Universität Magdeburg
Magdeburg
springer@ttz.uni-magdeburg.de

http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/Externer Link

Die Firmenkontaktmesse Magdeburg, veranstaltet vom Technologie Transfer Zentrum der Universität, hat sich zum Ziel gestellt, Firmen und Studenten zusammenbringen. Studenten, Absolventen der Universität Magdeburg und der anderen Hochschulen Sachsen-Anhalts sowie Jobsuchende können sich über zukünftige Arbeitgeber und deren Angebote informieren. An den Ständen kann im persönlichen Gespräch mit kompetenten Berufsberatern der Unternehmen diskutiert oder können Informationen zur Bewerbung, zu Berufschancen, Berufseinstieg, Karrierewegen oder nationalen und internationalen Stellenangeboten eingeholt werden. Auch interessante Diplomarbeitsthemen, Studentenjobs und Trainee-Angebote werden die Aussteller anbieten. Begleitend zu den Gesprächsmöglichkeiten läuft ein Vortragsprogramm. An einer Jobwand sind aktuelle Stellenanzeigen weiterer Unternehmen zu finden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Jobbörse, Absolvent, Student, Jobmesse, Firmenkontaktmesse, Kontaktmesse, Berufsbörse,

Veranstalter -von-Guericke-Universität Magdeburg
Kontaktadresse Dr. Sylvia Springer, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, PSF 4120 , 39016 Magdeburg, Telefon 0391 67-18838, Fax 0391 67-12111
E-Mail des Kontakts springer@ttz.uni-magdeburg.de
Beginn der Veranstaltung 09.11.2005, 10:00
Ende der Veranstaltung 09.11.2005, 17:00
Veranstaltungsstätte Universität Magdeburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen-Anhalt
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Studierende
Aufgenommen am 04.11.2005
Zuletzt geändert am 04.11.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)