Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die bildungspolitische Frage in einem Europa der Bürger

09.11.2005, 09:00 Uhr - 09.11.2005, 21:00 Uhr

Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS); Universität Dortmund, Vogelpothsweg 78; 44221 Dortmund
Dortmund
peter.weber@kubrussel.ac.be

http://www.uni-dortmund.de/web/de/docs/bildung.pdfExterner Link

In allen Beiträgen soll die Frage richtungsgebend sein, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede sich in einer europäischen Bildung ausmachen lassen, um darauf aufbauend konsensfähige Vorgaben zu einer europäischen Bildungsdimension zu entwickeln, die über eine reine qualitativ hochwertige Bildung hinausgeht. Hierzu sollen die wichtigsten Aussagen gesammelt werden, um daraus gemeinsam einige Vorschläge zu einer europäischen Bildungsdimension für eine moderne europäische Wissensgesellschaft zu generieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungspolitik, Europäische Bildungsdimension, Sprachenpolitik,

Veranstalter Forschungszentrum für Mehrsprachigkeit (Katholieke Universiteit Brussel), Institut für Schulentwicklungsforschung, Dortmund und das Kulturwissenschaftliche Institut Essen
Kontaktadresse Dr. Sabine Hornberg; Tel.: +49 231-755 7410
E-Mail des Kontakts peter.weber@kubrussel.ac.be
Beginn der Veranstaltung 09.11.2005, 09:00
Ende der Veranstaltung 09.11.2005, 21:00
Veranstaltungsstätte Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS); Universität Dortmund, Vogelpothsweg 78; 44221 Dortmund
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 18.10.2005
Zuletzt geändert am 19.10.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)