Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lehren und Lernen über den Holocaust. Jüdisches Leben vor und während der Shoah

04.08.2006, 12:00 Uhr - 17.08.2006, 12:00 Uhr

Yad Vashem, International School for Holocaust Studies
Jerusalem
suseurban@aol.com

http://www.yadvashem.org.ilExterner Link

Das Seminar befasst sich mit deutsch-jüdischer Geschichte und der pädagogischen Vermittlung des Holocaust. Das Programm umfasst Workshops, die Nutzung neuer Medien und deutschsprachiger Unterrichtseinheiten, Treffen mit Überlebenden und Vorträge international renommierter Wissenschaftler und Pädagogen. Yad Vashem übernimmt die Übernachtungskosten und Frühstück, esgibt keine Teilnehmergebühr. Eigenkosten: Flug und weitere Verpflegung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Holocaust-Pädagogik, altergerechte Vermittlung, Nutzung neuer Medien, jüdische Binnensicht, Zuschauer, Retter und Opfer,

Veranstalter Yad Vashem, International School for Holocaust Studies, Jerusalem/Israel
Kontaktadresse Dr. Susanne Urban
E-Mail des Kontakts suseurban@aol.com
Beginn der Veranstaltung 04.08.2006, 12:00
Ende der Veranstaltung 17.08.2006, 12:00
Veranstaltungsstätte Yad Vashem, International School for Holocaust Studies
Staat Israel
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 01.01.1997
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)