Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildung, Betreuung und Erziehung vor und neben der Schule - AGJ-Fachtagung zum 12. Kinder- und Jugendbericht

17.11.2005 - 18.11.2005

Logenhaus
Berlin
Martina.Strauss@agj.de

http://www.agj.deExterner Link

„Bildung, Betreuung und Erziehung vor und neben der Schule“ ist das Thema des 12. Kinder- und Jugendberichts, der am 25. August von Bundesministerin Renate Schmidt und dem Kommissionsvorsitzenden Prof. Dr. Thomas Rauschenbach vorgestellt wurde. Die Themen Bildung, Betreuung, Erziehung sind, neben Bildungs- und Erziehungsprozessen im frühen Kindesalter und im Schulalter sowie deren Unterstützung durch die Kinder- und Jugendhilfe, die zentralen Eckpunkte des Berichts. Die Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe (AGJ) stellt im Rahmen der Fachtagung die wesentlichen Ergebnisse des Berichts vor. Der Vorsitzende und weitere Mitglieder der Sachverständigenkommission des 12. Kinder- und Jugendberichts werden die Kernpunkte und Aussagen sowie daraus resultierende aktuelle Fragestellungen einer künftigen Gesamtkonzeption von Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsangeboten erläutern. Die bundeszentrale Fachtagung zum 12. Kinder- und Jugendbericht soll insbesondere ein Forum zum fachpolitischen Austausch der Strukturen der Kinder- und Jugendhilfe über die Kernaussagen des Berichts bieten und künftige Perspektiven für das Zusammenspiel von Bildung, Betreuung und Erziehung aufzeigen. Dabei sollen die Auswirkungen der Erkenntnisse und Ergebnisse des Berichts auf das öffentliche Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsangebot analysiert werden. Im Mittelpunkt der Tagung stehen die zwei zentralen Themenschwerpunkte des Berichts: „Förderung von Kindern in der frühen Kindheit – strukturelle, finanzielle und inhaltliche Eckpunkte“ und „Angebote für Kinder im Schulalter – Möglichkeiten konkreter und umsetzbarer Kooperationsmodelle von Jugendhilfe und Schule“. Arbeitsformen: Referate und Diskussionen im Plenum, themenspezifische Arbeitsgruppen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Betreuung, Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe, Schule, 12. Kinder- und Jugendbericht,

Veranstalter Arbeitsgemeinschaft fĂĽr Jugendhilfe (AGJ)
Kontaktadresse MĂĽhlendamm 3, 10178 Berlin, Tel: (030) 400 40 214, Fax (030) 400 40 232
E-Mail des Kontakts Martina.Strauss@agj.de
Beginn der Veranstaltung 17.11.2005, 00:00
Ende der Veranstaltung 18.11.2005, 00:00
Veranstaltungsstätte Logenhaus
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; FrĂĽhpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)