Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Eine Straße liest“ in Schwerin

10.11.2018

Schwerin
Schwerin
info@eine-strasse-liest.de

http://www.eine-strasse-liest.de/Externer Link

Zum Abschluss der 23. Schweriner Literaturtage lesen Künstlerinnen und Künstler, Politikerinnen und Politiker und viele prominente Schwerinerinnen und Schweriner in ausgewählten Geschäften und Restaurants in der Münz- und der Puschkinstraße aus ihren Lieblingsbüchern vor. Die Aktion „Eine Straße liest“ findet bereits zum 15. Mal statt. Der Eintritt zu allen Lesungen ist frei, Spenden - in diesem Jahr für den pädagogischen Mittagstisch des Kinderschutzbundes Schwerin - sind willkommen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Fest, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Eine Straße liest e.V.
Kontaktadresse Eine Straße liest e.V., 19053 Schwerin, Zum Bahnhof 31
E-Mail des Kontakts info@eine-strasse-liest.de
Beginn der Veranstaltung 10.11.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 10.11.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Schwerin
Land der Bundesrepublik Deutschland Mecklenburg-Vorpommern
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 06.11.2018
Zuletzt geändert am 06.11.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)