Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kinderuni Tübingen 2005:Warum gibt es Strafe? (6/8)

21.06.2005, 17:15 Uhr - 21.06.2005, 18:00 Uhr

Uni Tübingen, Hörsaal 25, Kupferbau, Ecke Gmelin-/Hölderlinstraße
Tübingen
michael.seifert@verwaltung.uni-tuebingen.de

http://www.uni-tuebingen.de/uni/qvo/kinderuni-2005/kinderuni.htmlExterner Link

Jedes Kind, das an der Kinder-Uni teilnimmt, bekommt einen Ausweis, mit dem es in der Mensa der Tübinger Uni essen gehen kann. Es gibt auch Scheine, die vor jeder Vorlesung gestempelt werden. Die Vorlesungen dauern in der Regel nicht länger als eine Dreiviertelstunde. Erwachsene sind bei der Kinder-Uni nicht zugelassen, es sei denn sie kommen in Begleitung eines Kindes und sind bereit zu stehen. Die Sitzplätze sind bei der Kinder-Uni nämlich für Kinder reserviert. Wichtig: Zur Kinder-Uni muss man sich nicht anmelden!

mehr/weniger
Schlagwörter

Tübingen, Recht, Strafe, Bestrafung, Gefängnis, Richter, Kinder, Kinderuni, Kinderuniversität, Jura,

Veranstalter Universität Tübingen, Schwäbischen Tagblatt
Kontaktadresse Eberhard Karls Universität Tübingen, Michael Seifert, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: (07071) 29-76789
E-Mail des Kontakts michael.seifert@verwaltung.uni-tuebingen.de
Beginn der Veranstaltung 21.06.2005, 17:15
Ende der Veranstaltung 21.06.2005, 18:00
Veranstaltungsstätte Uni Tübingen, Hörsaal 25, Kupferbau, Ecke Gmelin-/Hölderlinstraße
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern
Aufgenommen am 15.03.2005
Zuletzt geändert am 15.03.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)