Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Praxis-Dialog: Bildungs- und Erziehungspartnerschaft in der Kindertagesbetreuung

02.03.2023, 17:00 Uhr - 02.03.2023, 19:00 Uhr

Web-Praxisdialog
Online

Deutschland
demokratie-kita@paritaet-berlin.de

h t t p s : / / e v e e n o . c o m / e l t e r n - p a r t n e r s c h a f tExterner Link

Die Familien sind die primäre Bezugsgruppe der Kinder. Daher ist ihre partnerschaftliche Beteiligung an den Themen der Kinder-tagesbetreuung notwendig und wichtig. – Aber nicht immer ganz einfach! Wie kommen pädagogische Fachkräfte mit Eltern und Bezugspersonen in einen guten Dialog über Erziehungsvorstellungen?  Wie gehen sie mit Anregungen und Wünschen um, besonders wenn diese ihre Praxis in Frage stellen? Wie stellen sie sicher, dass alle Familien über Veränderungen in der Kita informiert sind? Welche Beteiligungsmöglichkeiten bieten sie den Eltern? Entscheiden die Eltern in wichtigen Fragen mit?  Diese Fragen werden den Austausch im Praxis-Dialog leiten. Die Gastgeber*innen Amna Janne Akeela, Diplom- (Heil-)Pädagogin, freiberuflich tätig in der Fortbildung, Prozessbegleitung und Moderation und Susanne Kühn, freiberuflich tätig in der pädagogischen Beratung und Projektbegleitung sowie Marc Köster, Projektleiter beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, geben dazu einen kurzen fachlichen Input und stehen den Teilnehmenden mit ihren Fragen und Herausforderungen zur Verfügung.

Schlagwörter

Anregung, Bezugsperson, Bildung, Dialog, Eltern, Erziehung, Familie, Frühpädagogik, Kind, Kindertagesbetreuung, Kindertagesstätte, Pädagogische Fachkraft, Pädagogische Praxis, Partizipation, Partnerschaft, Teilnahme, Wunsch,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Eltern; Studierende; Frühpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e. V.
Zuletzt geändert am 13.10.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)