Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Herbstschule Heterogenität in Schule und Unterricht

21.09.2020, 14:30 Uhr - 25.09.2020, 16:00 Uhr

Digitale Veranstaltungswoche
Online

Deutschland

h t t p s : / / z l b . u n i - d u e . d e / 2 0 2 0 / 0 6 / h e r b s t s c h u l e - i n - d i e s e m - j a h r - e r s t m a l s - d i g i t a l /Externer Link

Vom 21. bis 25. September 2020 findet in diesem Jahr die Herbstschule Heterogenität in Schule und Unterricht statt, eine gemeinsame Veranstaltung von RuhrFutur, der Universität Duisburg-Essen und den Kompetenzteams Essen und Mülheim/Oberhausen. Aufgrund der COVID19-Pandemie wird es diesmal ein vollständig digitales Format sein. Auch das Thema der diesjährigen Herbstschule orientiert sich an den Herausforderungen, die in diesem Jahr mit besonderer Dringlichkeit auf Lehrkräfte und Schüler*innen eingeprasselt sind: Digitalisiertes Lernen – Kommunizieren, entlasten, unterstützen.

Die Teilnehmenden erwartet eine digitale Veranstaltungswoche mit vielen spannenden Vorträgen und Workshops. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung werden in einigen Wochen mitgeteilt.

Schlagwörter

Digitalisierung, Heterogenität, Schule, Unterricht, Digitales Lernen, Digitaler Unterricht, Digitale Schule, Lehrkräfte, SchülerInnen,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Gemeinsame Veranstaltung von RuhrFutur, der Universität Duisburg-Essen und den Kompetenzteams Essen und Mülheim/Oberhausen
Zuletzt geändert am 26.08.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)