Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Märchentage 2020 "Märchen und Migration"

16.09.2020, 15:00 Uhr - 18.09.2020, 13:00 Uhr

Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Münsterschwarzach
Bayern
Deutschland
info@maerchen-stiftung.de

h t t p s : / / w w w . m a e r c h e n - s t i f t u n g . d e / c a t e g o r y / m a e r c h e n t a g e - 2 0 2 0 /Externer Link

Märchen sind nationales und weltweites Kulturerbe. Bevor sie in Büchern fixiert wurden, waren essentielle Ingredienzien dieser Gattung (Motive und –ketten, Figurenkonstellationen, paradigmatische Handlungsverläufe) auf Wanderschaft. Ihre Überlebensfähigkeit war und ist gebunden an ihre Fähigkeit, sich in jeweils neue Kulturen zu integrieren und – im Zusammenspiel von Adaption und Akkomodation, also wechselseitiger Befruchtung – ihre jeweilige Eigenständigkeit herauszubilden. Märchen sind im Bereich der Literatur Pioniere der Migration. Außer der Fabel gibt es wohl keine andere literarische Gattung, die in gleicher Weise durch Migrationsbewegungen bestimmt ist. Die Tagung will den Anstoß geben, das Märchen als Resultat länderübergreifender Transformationsprozesse zu analysieren, und sie ist ein Versuch, Märchen im Lichte aktueller Migrationsbewegungen neu zu erkunden.

Schlagwörter

Fachtagung, Märchen, Märchenforschung, Migration, Tagung, Märchentagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Märchen-Stiftung Walter Kahn
Kontaktadresse Schelfenhaus, Schelfengasse 1, 97332 Volkach, Deutschland. Telefon: +49 (0)9381 5764490 Telefax: +49 (0)9381 5764491
Zuletzt geändert am 18.05.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)