Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„30 Jahre danach – Der Runde Tisch Bildung: Ideen, Realitäten, Hoffnungen“ - VERSCHOBEN AUF 2021 -

18.06.2020, 10:15 Uhr - 18.06.2020, 16:30 Uhr

BBF | Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung
Warschauer Straße 34, 1. Etage
10243  Berlin
Berlin
Deutschland
heinicke@dipf.de

h t t p s : / / b b f . d i p f . d e / d e / f o r s c h e n - p u b l i z i e r e n / v e r a n s t a l t u n g e n / v e r a n s t a l t u n g e n - 2 0 1 9 / t a g u n g - 3 0 - j a h r e - d a n a c h - d e r - r u n d e - t i s c h - b i l d u n gExterner Link

Die Beratungen des „Zentralen Runden Tisches“ der DDR über Ideen und Vorschläge der Arbeitsgruppe „Bildung, Erziehung und Jugend“ zur Umgestaltung des Bildungswesens nach der „Wende“ jähren sich im März 2020 zum 30. Mal. Aus diesem Anlass lädt die BBF gemeinsam mit damals an den bildungspolitischen Debatten Beteiligten zur Tagung „30 Jahre danach – Der Runde Tisch Bildung: Ideen, Realitäten, Hoffnungen“ nach Berlin ein.
Im Rahmen der Tagung werden Beteiligte des „Runden Tisches Bildung“ und der Umstrukturierung des Bildungswesens in der ehemaligen DDR gemeinsam mit Bildungshistoriker/-innen, Erziehungswissenschaftler/-innen und Zeithistoriker/-innen ihre Erinnerungen vorstellen, analysieren und diskutieren. Dabei soll es nicht darum gehen, die Vergangenheit nostalgisch zu verklären oder die Gegenwart an den damaligen Forderungen zu messen und zu kritisieren. Vielmehr soll der „Runde Tisch Bildung“ historisiert und in all seinen Facetten ausgelotet werden. Diskutiert wird zudem, warum welche bildungspolitischen Entscheidungen getroffen und wie in den Ländern die Bildungssysteme gestaltet wurden.

Schlagwörter

DDR, Bildung, Bildungsgeschichte, Bildungspolitik, Bildungssystem, Erziehung, Historische Bildungsforschung, Jugend, Pädagogik, Wende, Runder Tisch,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung, Berlin des DIPF | Leibniz-Institus für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Zuletzt geändert am 16.06.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)