Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tutorielle Lehre und Heterogenität: Tagung des Projekts KI²VA der Technischen Universität Darmstadt

16.05.2019 - 17.05.2019

Campus Stadtmitte der TU Darmstadt
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt
tagung2019@kiva.tu-darmstadt.de

https://www.kiva.tu-darmstadt.de/kiva_schwerpunktthemen/tutorielle_lehre/tagung_1/inhalt_mit_marginalienspalte_464.de.jspExterner Link

Im Fokus der Diskussion sollen zum einen besondere Formen der Tutoriellen Lehre wie Labor, Projekt oder Atelier und andererseits Heterogenität der Zielgruppen stehen. Beide Vertiefungen weisen vielfältige Verknüpfungen auf. Dabei richtet sich die Veranstaltung an Tutorinnen- und Tutoren-Qualifizierende, Hochschullehrende in den Fachdisziplinen und den übergreifenden didaktischen Einrichtungen, (studentische) Fachtutorinnen und -tutoren, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen, sowie an alle sonstigen an den Themen Interessierte. Die Tagung richtet sich an Wissenschaftler*innen aller Qualifikationsstufen und Disziplinen, Praktiker*innen in der Tutor*innenqualifizierung, Studierende und alle Interessierte.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hochschule, Lehre, Student, Tutorium, Wissenschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter TU Darmstadt
Kontaktadresse Ansprechpartnerin Frau: Olga Zitzelsberger, Tel: 6151 16-23970
E-Mail des Kontakts tagung2019@kiva.tu-darmstadt.de
Beginn der Veranstaltung 16.05.2019, 00:00
Ende der Veranstaltung 17.05.2019, 00:00
Veranstaltungsstätte Campus Stadtmitte der TU Darmstadt
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 22.11.2018
Zuletzt geändert am 22.11.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)