Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

AG BFN-Forum: Evaluation und Wirkungsforschung in der Berufsbildung

29.11.2018 - 30.11.2018

Wissenschaftszentrum Bonn
Ahrstr. 45
53175 Bonn
AGBFN@bibb.de

https://www.agbfn.de/de/agbfn_veranstaltung_83134.phpExterner Link

Evaluation, Implementations- und Begleitforschung sowie Wirkungsanalysen sind wissenschaftliche Instrumente, die in der Berufsbildung seit jeher einen hohen Stellenwert einnehmen. Ziel ist es, ex ante Bedingungen f√ľr die Entwicklung von Projekten, Programmen, Modellvorhaben oder Systemreformen zu analysieren, den Implementationsprozess wissenschaftlich zu begleiten, die intendierten wie nicht-intendierten Wirkungen der Interventionsma√ünahmen zu erfassen und ihren kausalen Ursachenfaktoren zuzuschreiben. Auf diese Weise kann Wissenschaft einen Erkenntnisbeitrag f√ľr die Praxis, die Weiterentwicklung von Projekten und Programmen sowie f√ľr politische Strategien leisten. Ziel des AG BFN-Forums ist es, neue Trends, Konzepte und Methoden der Evaluation und Wirkungsforschung in der Berufsbildung zu thematisieren. Unter der oben angegebenen URL finden Sie den Call for Paper zu dieser Veranstaltung; Einreichfrist ist der 24.09.2018.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Evaluation, Implementationsforschung, Wirkungsanalyse, Wirkungsforschung, Berufsbildungsforschung, Forum,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundesinstitut f√ľr Berufsbildung (BIBB) in Kooperation mit dem Centrum f√ľr Evaluation (CEval)
E-Mail des Kontakts AGBFN@bibb.de
Beginn der Veranstaltung 29.11.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 30.11.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Wissenschaftszentrum Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufsschule; Berufliche Bildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 20.09.2018
Zuletzt geändert am 20.09.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)