Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nümbrecht im Lesefieber

16.09.2018 - 07.10.2018

Nümbrecht
51588 Nümbrecht
info@echt-lesefieber.de

http://www.echt-lesefieber.deExterner Link

Am 17. September startet zum zweiten Mal die Veranstaltungsreihe „Nümbrecht im Lesefieber“ mit Kultur vor der Haustür. Bis zum 7. Oktober wird an den unterschiedlichsten Orten in und um Nümbrecht ein viefältiges Programm angeboten. Die Palette des literarischen Angebotes reicht von Science Fiktion, Texten für Kinder und Kurzgeschichten über Biografien und Romane bis zum Gruselkönig „Dracula“. Dazu passende musikalische Beiträge, Fotopräsentationen oder Bilderausstellungen runden die Lesungen ab. Ein Grafikworkshop im Haus der Kunst und eine Wanderung durch die bergische Welt laden zum aktiven Gestalten und Erleben ein. Besondere Spannung verspricht die Lesung im Tresorraum einer Bank, an der mutige Kinder teilnehmen können. Der Eintritt zu den meisten Veranstaltungen ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Autor, Autorenlesung, Autorin, Fest, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Literatur,

Veranstalter Nümbrecht im Lesefieber n.e.V.
Kontaktadresse Nümbrecht im Lesefieber n.e.V., c/o Elke Pfesdorf, Orchideenweg 16, 51588 Nümbrecht, Tel.: (02293) 80224
E-Mail des Kontakts info@echt-lesefieber.de
Beginn der Veranstaltung 16.09.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 07.10.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Nümbrecht
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 09.07.2018
Zuletzt geändert am 09.07.2018
Siehe auch: Leseförderung / Lesekompetenz

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung / Lesekompetenz

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)