Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Europäische Woche der Abfallvermeidung

17.11.2018 - 25.11.2018

Diverse Veranstaltungsorte in Deutschland, 33 anderen Ländern Europas und angrenzenden Staaten
abfallvermeidung@vku.de

https://www.wochederabfallvermeidung.deExterner Link

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung ist eine im Jahr 2009 von der Europäischen Kommission initiierte europaweite Kampagne, die eine breite Öffentlichkeit auf die obersten Stufen der geltenden Abfallhierarchie aufmerksam machen will: Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Recycling (Reduce, Reuse, Recycle).
Das Jahresmotto der Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2018 lautet "bewusst konsumieren – richtig entsorgen". Aktionen anmelden können Schulen, Kitas und jegliche andere Gruppierungen ebenso wie Einzelpersonen. Die Anmeldefrist startet am 1. September 2018.
Auf europäischer Ebene koordiniert das EU Sekretariat die Kampagne und betreibt die Webseiten www.ewwr.eu (European Week for Waste Reduction). Dort werden die Aktionen aus allen Ländern zusammengetragen, Fotos präsentiert und Hintergrundinfos bereitgestellt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Abfallvermeidung, Aufklärung (Information), Konsumerziehung, Konsumverhalten, Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Aktionswoche,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter in Deutschland: Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU)
E-Mail des Kontakts abfallvermeidung@vku.de
Beginn der Veranstaltung 17.11.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 25.11.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Diverse Veranstaltungsorte in Deutschland, 33 anderen Ländern Europas und angrenzenden Staaten
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Jugendbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Journalisten/Journalistinnen; Vorschulkinder
Aufgenommen am 16.05.2018
Zuletzt geändert am 16.05.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)