Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachforum Soziale Arbeit, Empowerment und kollektive Organisierung

06.04.2018 - 07.04.2018

Hochschule D√ľsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
M√ľnsterstr. 156
40476 D√ľsseldorf
empowerment-fachforum@hs-duesseldorf.de

https://soz-kult.hs-duesseldorf.de/forschung/veranstaltungen/empowermentExterner Link

"Empowerment" ist ein vielfach beachtetes Konzept in zahlreichen Feldern der Sozialen Arbeit. Es zielt auf individueller, kollektiver und organisationaler Ebene auf Ma√ünahmen und Strategien ab, die den Grad der Selbstbestimmung und Autonomie im Leben von Menschen und Gemeinschaften erh√∂hen. "Empowerment"-Praxen und -Standpunkte haben auch in zahlreichen sozialen Bewegungen und kollektiven Ans√§tzen der Organisierung eine wichtige Rolle gespielt. Dieses Fachforum zielt auf eine kritische W√ľrdigung von Theorie und Praxis von "Empowerment" und die Weiterentwicklung von theoretischen und praktischen Perspektiven jenseits einer neoliberalen Indienstnahme. Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache (z.T. Simultan√ľbersetzung) statt. Unter der oben angegebenen URL finden Sie den Call for Papers.

mehr/weniger
Schlagwörter

Empowerment, Soziale Arbeit, Fachforum, Organisierung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Hochschule D√ľsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Kontaktadresse Hochschule D√ľsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, M√ľnsterstr. 156, 40476 D√ľsseldorf
E-Mail des Kontakts empowerment-fachforum@hs-duesseldorf.de
Beginn der Veranstaltung 06.04.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 07.04.2018, 00:00
Veranstaltungsst√§tte Hochschule D√ľsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 22.11.2017
Zuletzt geändert am 22.11.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)