Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

PIKAS-Landestagung 2017 Baden-W√ľrttemberg | Primarstufe

08.07.2017, 09:00 Uhr - 08.07.2017, 16:15 Uhr

Pädagogische Hochschule Weingarten
Kirchplatz 2
88250 Weingarten
huhmann@ph-weingarten.de

https://dzlm.de/veranstaltungen/tagungen-und-kongresse/pikas-landestagung-2017-baden-w%C3%BCrttemberg-primarstufeExterner Link

¬ĄMathematikunterricht weiterentwickeln" ¬Ė mit diesem Ziel ist PIKAS 2009 als Kooperationsprojekt der Universit√§ten Dortmund und M√ľnster, des Schulministeriums NRW und der Deutsche Telekom Stiftung gestartet. Den Fokus bildet dabei die Umsetzung des in den KMK-Bildungsstandards und in den Lehrpl√§nen empfohlenen Zusammenspiels von Prozessbezogenen und Inhaltsbezogenen Kompetenzen durch die Anregung von fachbezogener Schulentwicklung (kurz PIKAS). Ziel ist ein Unterricht, der an die individuellen Kompetenzen und Defizite sowie die unterschiedlich ausgepr√§gten Erfahrungen und Interessen der Sch√ľlerinnen und Sch√ľler ankn√ľpft und diese zielbewusst zur aktiven und zunehmend selbstverantwortlichen Weiterentwicklung ihres Potenzials und ihrer Motivation, ihres Interesses und ihres mathematischen Selbstkonzepts anregt. In Baden-W√ľrttemberg erfordert die Neukonzeptionierung und Umsetzung der Zweiten Ausbildungsphase sowie des neuen Bildungsplans 2016 auf je unterschiedlichen Ebenen eine noch st√§rkere fachdidaktische Orientierung an den Lernenden und damit eine professionsbezogene Umsetzung, Konkretisierung und Vernetzung prozess- und inhaltsbezogener Kompetenzen. Seit Dezember 2015 existiert die ¬ĄPIKAS-Kooperation Baden-W√ľrttemberg¬ď mit der Zielsetzung, diesen Implementationsprozess u. a. mit Hilfe der PIKAS-Konzeption in Aus- und Fortbildung zu unterst√ľtzen. Auf unserer Landestagung Baden-W√ľrttemberg am 8. Juli 2017 in Weingarten wollen wir die Konzeption des Projekts sowie konzeptionelle und konkrete Kooperationsma√ünahmen und -arbeiten vor- und zur Diskussion stellen sowie Einblicke in die konkrete Arbeit von PIKAS geben. Dabei m√∂chten wir auch ableiten, wie die Konzeption und Inhalte in die Aus- und Fortbildung von Lehrpersonen sowie in die fachbezogene Teamarbeit an den Schulen integriert werden k√∂nnen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Mathematikunterricht, Lehrerfortbildung, Primarbereich, mathematisches Selbstkonzept,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter DZLM-Projekt PIKAS
Kontaktadresse Tobias Huhmann
E-Mail des Kontakts huhmann@ph-weingarten.de
Beginn der Veranstaltung 08.07.2017, 09:00
Ende der Veranstaltung 08.07.2017, 16:15
Veranstaltungsstätte Pädagogische Hochschule Weingarten
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-W√ľrttemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 21.06.2017
Zuletzt geändert am 21.06.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)