Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

NaturErlebnisSpielräume für Kinder in Kindergarten, Kita und Krippe

06.10.2016, 09:00 Uhr - 06.10.2016, 17:00 Uhr

Ökostation Freiburg
Falkenbergerstraße 21 B
79110 Freiburg im Breisgau
gartenakademie@lvg.bwl.de

http://www.gartenakademie.info/cms/index.php/themen/veranstaltungen/83Externer Link

Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kindergärten zu fördern ist Ziel der gemeinsam von der Naturgarten e.V. Regionalgruppe Karlsruhe-Südpfalz und der Gartenakademie Baden-Württemberg e.V. initiierten Tagung „NaturErlebnisSpielräume für Kinder. Zukunftsorientiertes und nachhaltiges Handeln beginnt im Kindergartenalter. In praxisorientierten Vorträgen und Workshops werden ErzieherInnen eingeladen zu entdecken welche Anknüpfungspunkte an das Thema Nachhaltigkeit ihre eigene Einrichtung bietet und wie sie den Naturforschergeist der Kinder spielerisch wecken können. Psychomotorik bildet ein Schwerpunktthema des Forums. Die Lebensbedingungen von Kindern haben sich stark verändert. Häufig mangelt es an Bewegungsangeboten. Folgen sind Übergewicht, Defizite in der Fein- und Grobmotorik, mangelnde Ausdauer und Lernschwierigkeiten. Wie motorisch-sensorische Fähigkeiten durch entsprechende Geländegestaltung gefördert werden können, wird in Theorie und Praxis erörtert. Das zweite Schwerpunktthema beschäftigt sich mit Wildpflanzen im Kindergarten. Je nach Beschaffenheit des Außengeländes können unterschiedliche Pflanzen zum Einsatz kommen. Bäume, Sträucher und Stauden müssen einem hohen Nutzungsdruck standhalten. Die Vorträge stellen Gestaltungsbeispiele und Grundsätzliches zum Umgang mit „gefährlichen“ Pflanzen, Insekten und anderen „Risiken“ in den Fokus. Im Workshop geht es um das Erkennen, Sammeln und Zubereiten von „Essbaren Wildpflanzen“. Zur Veranschaulichung von Kreisläufen wird das japanische Bokashi-Verfahren vorgestellt. Mit dieser Kompostierungsmethode lässt sich hochwertiger, organischer Dünger sehr umweltfreundlich herstellen. Der Boden wird durch den Bokashi-Kompost mit Mikroorganismen und Nährstoffen versorgt. Der somit gewonnene gesunde Humus erzeugt neue hochwertige Lebensmittel.

mehr/weniger
Schlagwörter

Natur, Pflanze, Bewegung (Motorische), Lebensmittel, Psychomotorik, Kreislaufwirtschaft, Nahrungszubereitung, Naturerlebnis, Naturerfahrung, Kindertagesstätte, Nachhaltigkeit, Wildpflanze, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE),

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Gartenakademie BW e.V.
Kontaktadresse Diebsweg 2, 69123 Heidelberg
E-Mail des Kontakts gartenakademie@lvg.bwl.de
Beginn der Veranstaltung 06.10.2016, 09:00
Ende der Veranstaltung 06.10.2016, 17:00
Veranstaltungsstätte Ökostation Freiburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 07.09.2016
Zuletzt geändert am 07.09.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)