Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lehrertraining Junior Science Café

30.09.2016, 12:00 Uhr - 30.09.2016, 16:30 Uhr

Max-Planck-Institut f√ľr Hirnforschung
Max-von-Laue-Str. 4
60438 Frankfurt am Main
rebecca.rabe@juniorsciencecafe.de

http://juniorsciencecafe.de/mitmachen/#TrainingExterner Link

Im Projekt Junior Science Caf√©: Denk digital! organisieren Sch√ľler Gespr√§chsrunden mit Experten. Mit Blick auf aktuelle Wissenschaft und Forschung tauschen sie sich in lockerer Atmosph√§re √ľber Themen rund um die digitale Gesellschaft aus. Die Eigeninitiative der Jugendlichen steht dabei im Vordergrund: Sie w√§hlen das Thema und die Experten. Sie planen, moderieren und dokumentieren das Caf√© ¬Ė auch mithilfe digitaler Medien. Das Projekt ist eine Kooperation von Wissenschaft im Dialog und der Deutsche Telekom Stiftung.

Im Lehrertraining erfahren Lehrerinnen und Lehrer, wie sie ein Junior Science Caf√© an ihre Schule holen. Sie erhalten Materialien, die sie dabei unterst√ľtzen. Dar√ľber hinaus wird gezeigt, wie sie digitale Tools im Projekt einsetzen k√∂nnen. Das Angebot ist kostenfrei. Die Fahrtkosten werden √ľbernommen. Anmelden k√∂nnen Sie sich per Fax oder E-Mail mit dem Anmeldeformular. Alle weiteren Informationen zu den Lehrertrainings finden Sie im Informationsblatt unter: http://juniorsciencecafe.de/mitmachen/#Training

mehr/weniger
Schlagwörter

Wissenschaft, Digitalisierung, Schulprojekt, Arbeitsgemeinschaft, Eigeninitiative, Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Junior Science Café/ Wissenschaft im Dialog gGmbH
E-Mail des Kontakts rebecca.rabe@juniorsciencecafe.de
Beginn der Veranstaltung 30.09.2016, 12:00
Ende der Veranstaltung 30.09.2016, 16:30
Veranstaltungsst√§tte Max-Planck-Institut f√ľr Hirnforschung
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen
Aufgenommen am 29.07.2016
Zuletzt geändert am 29.07.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)