Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Infoveranstaltung: Lehrgänge an der School of Games

15.07.2016, 15:00 Uhr - 15.07.2016, 16:30 Uhr

bm - gesellschaft f√ľr bildung in medienberufen mbh
Bischofsweg 48-50
50969 K√∂ln
games@medienberufe.de

http://www.medienberufe.de/termine/cal/event/detail/2016/07/01/nfoveranstaltung_lehrgaenge_an_der_school_of_games/Externer Link

Die Games-Branche hat nicht nur coole Spiele, sondern auch interessante Jobs zu bieten. Doch wie findet man den Einstieg in dieses spannende Berufsfeld? Nach einer fundierten Ausbildung stehen Dir gute Karriereaussichten offen. Wie Du in der Branche durchstarten kannst, erf√§hrst Du in dieser Informationsveranstaltung an der School of Games powered by bm in K√∂ln. Im September 2016 geht sie an den Start ¬Ė die School of Games. Junge Game-Interessierte k√∂nnen hier zw√∂lfmonatige Bildungsg√§nge absolvieren. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung stellen Tony Tintes und Hannes Christiansen die Lehrg√§nge an der School of Games vor. Im Anschluss kannst Du den schriftlichen Eignungstest machen. Die Teilnahme am Info-Event ist kostenlos. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. F√ľr Deine Fragen zu den Lehrg√§ngen ber√§t Dich Babsy Ueding im Vorfeld gerne telefonisch unter (02 21) 78970-160 oder per E-Mail an b.ueding@medienberufe.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ausbildung, Bildungsgang, Information, Lehrgang, Programmierung, Spiel, Game,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter bm - gesellschaft f√ľr bildung in medienberufen mbh
Kontaktadresse bm - gesellschaft f√ľr bildung in medienberufen mbh, Bischofsweg 48-50, 50969 K√∂ln; Tel.: (02 21) 78970-160, Fax: (02 21) 78970-111
E-Mail des Kontakts games@medienberufe.de
Beginn der Veranstaltung 15.07.2016, 15:00
Ende der Veranstaltung 15.07.2016, 16:30
Veranstaltungsst√§tte bm - gesellschaft f√ľr bildung in medienberufen mbh
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Schüler/-innen; Studierende; Auszubildende
Aufgenommen am 06.07.2016
Zuletzt geändert am 06.07.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)