Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

iDA-Sonderprogramm „Beratung von Studienbewerber_innen mit Fluchthintergrund“. Workshops.

30.11.2015, 09:00 Uhr - 02.12.2015, 17:30 Uhr

Gustav-Stresemann-Institut
Langer Grabenweg 68
53175 Bonn
info@daad-akademie.de

https://www.daad-akademie.de/seminare-und-workshops/zielgruppen/de/37979-ida-sonderprogramm-beratung-von-studienbewerber-innen-mit-fluchthintergrund/Externer Link

Die internationale DAAD Akademie startet ein Sonderprogramm, Gegenstand ist die „Beratung von Studienbewerber/innen mit Fluchthintergrund“. Es werden am 30.11. sowie 01. und 02.12.15 jeweils drei eintägige Workshops zu den Themen "Die rechtliche Situation von Studienbewerbern mit Fluchthintergrund“, „Trauma-Awareness: Traumata erkennen und Hilfsangebote vermitteln“ und „Bildungshintergründe und Hochschulzugang für Menschen mit Fluchthintergrund“ veranstaltet.

mehr/weniger
Schlagwörter

Flüchtling, Hochschulzugang, Beratung,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Internationale DAAD-Akademie
Kontaktadresse Internationale DAAD-Akademie, Kennedyallee 50, 53175 Bonn
E-Mail des Kontakts info@daad-akademie.de
Beginn der Veranstaltung 30.11.2015, 09:00
Ende der Veranstaltung 02.12.2015, 17:30
Veranstaltungsstätte Gustav-Stresemann-Institut
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 23.10.2015
Zuletzt geändert am 23.10.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)