Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tag der offenen Tür an der EUFH in Brühl: Informieren kommt vor Studieren

10.01.2015, 10:00 Uhr - 10.01.2015, 14:00 Uhr

Europäische Fachhochschule Brühl
Kaiserstraße 6
50321 Brühl
r.kraft@eufh.de

http://www.eufh.de/news/items/tag-der-offenen-tuer-an-der-eufh-in-bruehl-am-10-januar.htmlExterner Link

Zwischen 10 und 14 Uhr stehen am Samstag, den 10. Januar alle Türen der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl offen. Die Hochschule informiert Studieninteressierte sowie deren Eltern und Freunde über das duale, praxisnahe Wirtschaftsstudium in den Bereichen Logistik, Handel, Industrie, Wirtschaftsinformatik, Finanz- und Anlagemanagement sowie Wirtschaftsingenieur oder General Management. Wo liegen die Vorteile des dualen Studiums? Welche Aufnahmevoraussetzungen gibt es? Wie finde ich das geeignete Unternehmen für die Praxisphasen während des Studiums? Was sind die Studieninhalte? Dozenten und Mitarbeiter der EUFH freuen sich darauf, am Tag der offenen Tür solche und ähnliche Fragen beantworten zu können. Auch Studierende stehen bereit, um Interessenten von ihren Erfahrungen in Theorie und Praxis zu erzählen. Es wird genug Zeit für persönliche Gespräche oder für individuelle Beratung durch die Dozenten sein.

mehr/weniger
Schlagwörter

Brühl, Studium, Studiengang, Management, Wirtschaft, Fachhochschule, Duales Studium,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH
Kontaktadresse Kaiserstraße 6, 50321 Brühl
E-Mail des Kontakts r.kraft@eufh.de
Beginn der Veranstaltung 10.01.2015, 10:00
Ende der Veranstaltung 10.01.2015, 14:00
Veranstaltungsstätte Europäische Fachhochschule Brühl
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Eltern; Schüler/-innen
Aufgenommen am 07.01.2015
Zuletzt geändert am 07.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)