Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung ´Schulverpflegung in Bewegung - Zwischen Verantwortung, Kostendruck und Akzeptanz´

09.07.2014, 09:00 Uhr - 09.07.2014, 16:30 Uhr

Akademie des Sports des LSB Niedersachsen e. V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
info@gesundheit-nds.de

http://www.gesundheit-nds.de/CMS/veranstaltungen/319-schulverpflegung-in-bewegungExterner Link

Schulen, die eine qualitativ gute Verpflegung anbieten wollen, machen häufig einen Spagat zwischen Kostendruck und Akzeptanz. Doch wie kann dieser Spagat gelingen? Diese Fachtagung bietet Ansätze und Modelle aus der Praxis, viel Raum zur Beantwortung von Fragen sowie ein Diskussionsforum mit Expert(inn)en über das ´Wie´. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Qualitätsansprüche, aktuelle Verpflegungskonzepte, Kosten und Ersparnisse als auch Steigerung der Akzeptanz bei Schülerinnen und Schülern. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Die Anmeldung zu dieser Tagung ist unter der oben angegebenen URL online möglich. Anmeldeschluss ist der 25.06.2014.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hannover, Akzeptanz, Ernährung, Gesundheit, Kosten, Mensa, Qualität, Schule, Schulverpflegung, Tagung, Verantwortung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
Kontaktadresse Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V., Fenskeweg 2, 30165 Hannover; Tel.: (05 11) 3 50 00 52, Fax: (05 11) 3 50 55 95
E-Mail des Kontakts info@gesundheit-nds.de
Beginn der Veranstaltung 09.07.2014, 09:00
Ende der Veranstaltung 09.07.2014, 16:30
Veranstaltungsstätte Akademie des Sports des LSB Niedersachsen e. V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule
Adressaten Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 01.04.2014
Zuletzt geändert am 02.04.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)