Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

nexus-Jahrestagung 2014: »Europäische Studienreform 2.0 – Flexibilisierung, Mobilität und Individualisierung«

25.03.2014, 10:00 Uhr - 26.03.2014, 13:00 Uhr

Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
koesler@hrk.de

http://www.hrk-nexus.de/aktuelles/termine/jahrestagung-2014/Externer Link

Die Europäische Studienreform wird in den Hochschulen gelebt. Das haben die Bilanztagungen des Projekts nexus der Hochschulrektorenkonferenz deutlich gemacht. Die jüngst verabschiedeten Empfehlungen der Hochschulrektorenkonferenz zur Europäischen Studienreform enthalten zahlreiche Impulse zur Weiterentwicklung von Studium und Lehre. Eine AG unter der Leitung von Prof. Dr. Holger Burckhart, Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz, hatte diese nach einer Bestandsaufnahme erarbeitet.
Auf der Jahrestagung des Projekts nexus werden die Empfehlungen vorgestellt, in Foren einzelne Themen der Reformumsetzung ergebnisorientiert diskutiert und in prominent besetzten Podien kommentiert. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter der oben angegebenen URL online möglich.

Detaillierte Informationen zu nexus finden Sie in der Projektedatenbank des Innovationsportals.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Europa, Empfehlung, Flexibilisierung, Hochschule, HRK (Hochschulrektorenkonferenz), Individualisierung, Lehre, Mobilität, Studienreform, Studium, Tagung, Europäische Studienreform,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Hochschulrektorenkonferenz, Projekt nexus - Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Dr. Ariane Kösler (HRK, Projekt nexus), Tel.: (02 28) 887-201
E-Mail des Kontakts koesler@hrk.de
Beginn der Veranstaltung 25.03.2014, 10:00
Ende der Veranstaltung 26.03.2014, 13:00
Veranstaltungsstätte Technische Universität Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 17.01.2014
Zuletzt geändert am 26.03.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)