Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Regionalworkshop Gießen: ´Stärken entdecken, Potenziale erschließen – ein erster Schritt für einen erfolgreichen Berufsstart´

13.11.2013

Hotel Köhler
Westanlage 33-35
35390 Gießen
fischer.sabine@f-bb.de

http://www.f-bb.de/veranstaltungen/workshops/workshops-detail/vinfo/staerken-entdecken-potenziale-erschliessen-ein-erster-schritt-fuer-einen-erfolgreichen-berufsst-1.htmlExterner Link

Vorgestellt und diskutiert wird Good-Practice aus der Umsetzung von Kompetenzfeststellungsverfahren an Schulen. Im Fokus der Veranstaltung stehen außerdem verfahrensunabhängige Qualitätsstandards bei der Durchführung von Potenzialanalysen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen viel Raum für den fachlichen Austausch, bei dem Herausforderungen und Chancen von Kompetenzfeststellungsverfahren gemeinsam identifiziert werden. Der Workshop ist der erste von insgesamt vier Workshops, die im Rahmen der Initiative Bildungsketten in den Jahren 2013 bis 2014 vom JOBSTARTER-Regionalbüro Süd an Haupt- und Realschulen durchgeführt werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Gießen, Potenzialanalyse, Workshop, Berufsstart, Qualitätsstandards, Kompetenzfeststellung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter JOBSTARTER-Regionalbüro Süd
Kontaktadresse JOBSTARTER-Regionalbüro Süd, Ansprechpartnerin: Sabine Fischer, Tel.: 0911 27779-687
E-mail des Kontakts fischer.sabine@f-bb.de
Beginn der Veranstaltung 13.11.2013, 00:00
Ende der Veranstaltung 13.11.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Hotel Köhler
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe II; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 14.08.2013
Zuletzt geändert am 11.09.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)