Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Auftaktkonferenz des Universitätskollegs der Universität Hamburg: ´Wege zur Bildung durch Wissenschaft – heute´

01.11.2012, 10:30 Uhr - 01.11.2012, 17:00 Uhr

Yu Garden, chinesisches Kulturzentrum
Feldbrunnenstraße 67
20148 Hamburg
gf.kolleg@uni-hamburg.de

http://www.universitaetskolleg.de/konferenz/Externer Link

Mit dem 2012 gegründeten Universitätskolleg möchte die Universität Hamburg gezielte Beiträge zu einer nachhal­ tigen, guten Gestaltung der Übergänge in die Universität und der ersten Studiensemester leisten sowie praktische Antworten auf die veränderten Anforderungen geben. Nachdem die Universität mit dem Konzept im Qualitäts­ pakt Lehre erfolgreich war, haben über 40 Teilprojekte ihre Arbeit aufgenommen. Die Auftaktkonferenz des Universitätskollegs ist dem fachlichen Dialog und der Einbettung in die Entwicklung der Universität und ihrer Fakultäten gewidmet. Der Konferenztag wird in einem Dreischritt verlaufen: Dem hochschul­ und bildungspolitischen Vormittag folgen die Vorstellung des Universitätskollegs innerhalb eines Projektmarktplatzes am Mittag und mehrere vertiefende Panels am Nachmittag. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anmeldung ist bis zum 15.Oktober 2012 möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hamburg, Studium, Bildung, Wissenschaft, Bildungspolitik, Universitätskolleg,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Universitätskolleg der Universität Hamburg
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Ksenija Vozmiller, Projektassistenz Universitätskolleg, Mittelweg 177, 20146 Hamburg, Tel.: 040 ­42838­8419
E-mail des Kontakts gf.kolleg@uni-hamburg.de
Beginn der Veranstaltung 01.11.2012, 10:30
Ende der Veranstaltung 01.11.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte Yu Garden, chinesisches Kulturzentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 10.10.2012
Zuletzt geändert am 10.10.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)