Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

18. Europäischer Aus- und Weiterbildungskongress 2012: »Betrieb sucht Talent: anerkennen – qualifizieren – beschäftigen«

09.11.2012, 10:00 Uhr - 09.11.2012, 16:00 Uhr

Veranstaltungszentrum Gürzenich Köln
Martinstraße 29–37
50667 Köln
kongressbuero@handwerk-nrw.de

http://www.weiterbildungskongress.de/Externer Link

Die aktuellen Diskussionen in Wirtschaft und Politik sind geprägt von einem absehbaren Fach- und Führungskräftemangel, der Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen, einer notwendigen Willkommenskultur für Zuwanderer, dem Fachkräftepotential im eigenen Land, das aus unterschiedlichen Gründen (noch) nicht erschlossen ist und vielen weiteren Folgen des demografischen Wandels. Unter dem Titel ´Betrieb sucht Talent: anerkennen – qualifizieren – beschäftigen´ wird der Westdeutsche Handwerkskammertag gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks am 09.11.2012 den Europäischen Aus- und Weiterbildungskongress durchführen und so eine Plattform für den Austausch von Multiplikatoren aus dem Mittelstand, Bildungspolitikern, Vertretern aus Wirtschaftsverbänden, Gewerkschaften, Bildungseinrichtungen, Migrantenorganisationen, Schulen und Arbeitsverwaltungen anbieten, um Praxiskonzepte mit Experten zu diskutieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Köln, Kongress, Weiterbildung, Handwerk, Qualifizierung, Qualifizierungsstrategien,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Westdeutscher Handwerkskammertag in Kooperation mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks
Kontaktadresse Westdeutscher Handwerkskammertag, Sternwartstraße 27–29, 40223 Düsseldorf, Tel.: 0211 30 07-714, Fax: 0211 30 07-900
E-Mail des Kontakts kongressbuero@handwerk-nrw.de
Beginn der Veranstaltung 09.11.2012, 10:00
Ende der Veranstaltung 09.11.2012, 16:00
Veranstaltungsstätte Veranstaltungszentrum Gürzenich Köln
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 10.08.2012
Zuletzt geändert am 08.11.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)