Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gesundheitsförderung und Selbsthilfe: Perspektiven entwickeln - Partnerschaften stärken

18.04.2012, 09:30 Uhr - 18.04.2012, 16:30 Uhr

Das Rauhe Haus Hamburg
Beim Rauhen Hause 21
22111 Hamburg
buero@hag-gesundheit.de

http://www.hag-gesundheit.de/magazin/veranstaltungen/-/profil/100Externer Link

Menschen mit gesundheitlichen Problemen oder besonderem Unterstützungsbedarf zu erreichen bzw. zu aktivieren ist immer dann eine Herausforderung, wenn sie sozial benachteiligt sind. Dies gilt für viele Handlungsfelder, so auch für Gesundheitsförderung und Selbsthilfeförderung. Wie kann es den professionellen Akteuren gelingen, die Teilhabe und Selbstbestimmung dieser Menschen zu fördern? Welche konkreten Handlungsansätze haben sich bewährt? Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Erfahrungsaustausch und Stärkung der Zusammenarbeit der Akteure aus den Bereichen Gesundheit, Selbsthilfe und Soziales. Neben Vorträgen und Vorstellung guter Praxisprojekte bietet eine Fishbowl-Diskussion den Teilnehmenden die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen, mit dem Ziel, neue Perspektiven für die Arbeit mit sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen zu entwickeln und die Zusammenarbeit von Gesundheitsförderung und Selbsthilfe zu stärken. Für diese Veranstaltung wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Anmeldung ist unter der oben angegebenen URL online möglich. Anmeldeschluss ist der 16.04.2012.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hamburg, Gesundheitsförderung, Kooperation, Partnerschaft, Perspektive, Selbsthilfe, Sozial Benachteiligter,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) in Kooperation mit der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) mit ihrem Projekt ´Regionaler Knoten´ und den Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen in Hambur
Kontaktadresse Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) in Kooperation mit der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) und den Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen in Hamburg (KISS)
E-Mail des Kontakts buero@hag-gesundheit.de
Beginn der Veranstaltung 18.04.2012, 09:30
Ende der Veranstaltung 18.04.2012, 16:30
Veranstaltungsstätte Das Rauhe Haus Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 30.03.2012
Zuletzt geändert am 30.03.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)