Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

21. Jahrestagung der DGfE-Kommission ´Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe´: ´Individuelle Förderung und Lernen in der Gemeinschaft´

19.09.2012, 13:00 Uhr - 21.09.2012, 13:00 Uhr

Institut für Grundschulforschung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Regensburger Str. 160
90478 Nürnberg
grundschulforschung@ewf.uni-erlangen.de

http://www.grundschulforschung.ewf.uni-erlangen.de/dgfe-tagung-2012/Externer Link

Im Rahmen der 21. Jahrestagung der Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE, Sektion Schulpädagogik) werden in diesem Jaht schwerpunktmäßig neue Entwicklungen im Spannungsfeld zwischen individueller Förderung und dem Lernen in der Gemeinschaft diskutiert.

mehr/weniger
Schlagwörter

Nürnberg, Individuelles Lernen, Individuelle Förderung, Individuelle Lernförderung, Lernen, Lernangebot, Grundschule, Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Grundschulpädagogik, Lehrer, Gemeinschaft, Inklusion, Tagung, adaptive Lernkompetenz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Institut für Grundschulforschung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Kontaktadresse Institut für Grundschulforschung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Regensburger Str. 160, 90478 Nürnberg; Tel.: (09 11) 5302-531
E-Mail des Kontakts grundschulforschung@ewf.uni-erlangen.de
Beginn der Veranstaltung 19.09.2012, 13:00
Ende der Veranstaltung 21.09.2012, 13:00
Veranstaltungsstätte Institut für Grundschulforschung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 28.02.2012
Zuletzt geändert am 08.05.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)