Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Symposium ´Erinnerungskultur als pädagogische und bildungspolitische Herausforderung´

13.01.2012, 14:00 Uhr - 14.01.2012, 18:00 Uhr

Neues Rathaus Hannover (Hodlersaal)
Trammplatz 2
30159 Hannover
krummack@uni-hildesheim.de

http://lernen-aus-der-geschichte.de/Teilnehmen-und-Vernetzen/Veranstaltung/9997Externer Link

Das wissenschaftliche Symposium ist interdisziplinär konzipiert: Bundesweit und international bekannte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden sich mit Fragen nach den speziellen Zugängen des Erinnerns, den gegebenen Tradierungen, aber auch den Perspektiven und gegenwärtigen Herausforderungen von Erinnerungskultur für eine bildungspolitische und pädagogische Arbeit auseinandersetzen. Um eine verbindliche Anmeldung per e-mail wird bis zum 06.01.2012 gebeten. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

mehr/weniger
Schlagwörter

ERINNERUNGSKULTUR, HANNOVER, SYMPOSIUM, BILDUNGSPOLITIK, WISSENSCHAFT, HOLOCAUST,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Stiftung Universität Hildesheim, Institut für Erziehungswissenschaft/ Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft
Kontaktadresse Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft der Universität Hildesheim, Ansprechpartnerin: Christine Krummacker, Marienburger Platz 22, 31141 Hildesheim, Tel.: 05121 883420
E-Mail des Kontakts krummack@uni-hildesheim.de
Beginn der Veranstaltung 13.01.2012, 14:00
Ende der Veranstaltung 14.01.2012, 18:00
Veranstaltungsstätte Neues Rathaus Hannover (Hodlersaal)
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 08.12.2011
Zuletzt geändert am 08.12.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)